rau

Materielle Oberflächenrauigkeit. Gibt die relative Raueit der Materialoberfläche an.

rough= *val*

val

Oberflächenrauigkeit (0...100 Prozent) oder -1 zur Auswahl der Standardrauigkeit.

Dient zum Steuern des Rendereffekts der 3D-Reflektion. Niedrigere Rauschwerte führen in der Regel zu glatteren Reflexionseffekten. höhere Werte führen zu Randomisierung und Streuung des reflektierten Bildes.

Jeder Materialtyp ( type=) definiert einen minimalen und einen maximalen Reflektionseffekt basierend auf Rauigkeit. Bei einigen Werkstofftypen (z.B. Wandpapier) hat rough= kaum Auswirkungen auf das Aussehen der Reflektion, während bei anderen Werkstofftypen (z.B. Stein oder Keramik) der Effekt wesentlich ausgeprägter ist.

rough=-1 setzt die Rauigkeit auf einen serverinternen Standardwert (40 % bei typischen Materialtypen).

Eigenschaften

Materialattribut. Wird ignoriert, wenn die Vignette keine 3D-Reflektionsfähigkeit besitzt, wenn dem Objekt "Zielgruppe"keine 3D-Geometrie zugeordnet ist oder wenn das Objekt "Zielgruppe"keine anderen Objekte in der Szene widerspiegelt.

Standard

catalog::Roughness wenn das Material auf einem Katalogeintrag basiert, andernfalls ca. 40 %.

Verwandte Themen

type= , gloss=

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free