Angebotssatz erstellen

Sie können die folgenden Angebotsset-Typen erstellen:

  • Video
  • Parametrisierte Vorlage
  • Bild

Wählen Sie für Vorlagen Hinzufügen und Vorschau und legen Sie dann die von Ihnen gewählten Parameter fest. Die anderen Angebotssatztypen enthalten keine Parameter. Sie können sie jedoch dennoch anpassen, indem Sie Vorschau auswählen und die verfügbaren Vorgaben ändern.

Adobe Dynamic Media Classic bietet Tools zum Bearbeiten und Erstellen von Angebotssets.

HINWEIS

Stellen Sie vor der Erstellung eines Angebotssets sicher, dass Sie alle Assets veröffentlichen, die Sie für das Set mit Adobe Dynamic Media Classic verwenden möchten. Siehe auch Manuelles Veröffentlichen von Assets und Manuelles Rückgängigmachen der Veröffentlichung von Assets.

Angebotsset-Typen

Erstellen Sie ein Angebotsset aus den folgenden Angebotsset-Typen:

  • Bilder - Sie können Bilder für ein Angebotsset zusammenstellen. Jedes Bild enthält ein anderes Angebot im Set.

  • Bildvorlage - Sie können Bildvorlagen in Adobe Dynamic Media Classic mit dem Befehl "Erstellen"> "Vorlagengrundlagen"parametrisieren. Mithilfe von Parametern können Komponenten der Vorlage (Text in Textrahmen, die verschiedenen Bilder) ausgetauscht und angepasst werden. Für ein Angebotsset können Sie beispielsweise mithilfe von Vorlagenparametern verschiedene Varianten desselben Bildes erstellen. Weitere Informationen zum Erstellen und Parametrisieren von Bildvorlagen finden Sie unter Erstellen von Vorlagenparametern.

  • Video - Sie können Videos für ein Angebotsset zusammenstellen. Jedes Video besteht dabei aus einem anderen Angebot im Set.

Angebotssatz mit parametrierter Vorlage erstellen

Wenn Sie ein Angebotsset erstellen, wirkt sich die Option Nach dem Speichern veröffentlichen wie folgt auf das Set und die Set-Mitglieder aus:

Nach der Speicheroption Veröffentlichen vor dem Speichern ausgewählt? Status des Sets nach dem Speichern Status der Set-Mitglieder nach dem Speichern
Ja Veröffentlicht Veröffentlicht
Nein Unveröffentlicht Mitglieder behalten ihren Status „veröffentlicht“ oder „unveröffentlicht“ bei.

Siehe auch Manuelles Veröffentlichen von Assets und Manuelles Rückgängigmachen der Veröffentlichung von Assets.

So erstellen Sie ein Angebotsset mit einer parametrisierten Vorlage:

  1. Wählen Sie die Vorlage oder das Banner aus.

  2. Gehen Sie zu Build > Test&Target-Angebotsset.

    Auf der Seite "Test&Target-Angebotsset"werden die Angebote im Angebotsset aufgelistet. Das erste Element in der Liste ist das Objekt.

  3. Wählen Sie das Objekt aus und wählen Sie Hinzufügen und Vorschau aus.

    Links auf dieser Seite sind die Parameter in der Vorlage mit ihren Werten aufgelistet.

  4. Ändern Sie die Parameterwerte, um das Angebot zu erstellen. Geben Sie beispielsweise anderen Text in ein Textfeld ein, ändern Sie die Größe einer Ebene, tauschen Sie ein Bild durch ein anderes aus oder wählen Sie eine andere Viewer-Vorgabe.

  5. Wählen Sie Speichern oder Speichern unter** aus, um das Angebot als Teil des Angebotssatzes zu speichern.

    Auf der Seite "Test&Target-Angebotsset"werden die von Ihnen erstellten Angebote aufgelistet.

  6. Wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5, um weitere Angebote für das Set zu erstellen.

  7. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie in der Nähe der rechten unteren Ecke der Seite sicher, dass Nach dem Speichern veröffentlichen* ausgewählt ist (Standard).

  8. Wählen Sie Close, geben Sie einen Namen für das Angebotsset ein und wählen Sie Save.

Bevor Sie die Seite "Test&Target-Angebotsset"schließen, pushen Sie das Angebotsset auf Adobe Target Standard/Premium. Siehe Weiterleiten von Angebotssets an Test&Target.

Angebotssatz mit Bildern oder Videos erstellen

Wenn Sie ein Angebotsset erstellen, wirkt sich die Option Nach dem Speichern veröffentlichen wie folgt auf das Set und die Set-Mitglieder aus:

Nach der Speicheroption Veröffentlichen vor dem Speichern ausgewählt? Status des Sets nach dem Speichern Status der Set-Mitglieder nach dem Speichern
Ja Veröffentlicht Veröffentlicht
Nein Unveröffentlicht Mitglieder behalten ihren Status „veröffentlicht“ oder „unveröffentlicht“ bei.

Siehe auch Manuelles Veröffentlichen von Assets und Manuelles Rückgängigmachen der Veröffentlichung von Assets.

So erstellen Sie ein Angebotsset mit Bildern oder Videos:

  1. Stellen Sie Bilder oder Videos für das Angebotsset zusammen. Starten Sie im Bildschirm "Test&Target-Angebotsset"oder in der Raster- oder Listenansicht und verwenden Sie eine der folgenden Methoden:

    • Bildschirm "Test&Target-Angebotsset"- Wechseln Sie zu Erstellen > Test&Target-Angebotsset. Ziehen Sie die Bilder oder Videos in den Anzeigebereich. Wenn Sie verschiedene Video- oder Bildgrößen erstellen möchten, ziehen Sie mehrere Kopien des Bildes oder Videos in den Anzeigebereich und legen Sie jede Größe einzeln fest.

    • Rasteransicht oder Listenansicht - Wählen Sie die Bilder oder Videos aus und gehen Sie dann zu Erstellen > Test&Target-Angebotsset.

  2. Wählen Sie optional ein Bild oder Video aus und klicken Sie auf Vorschau. Auf der Seite "Angebote in der Vorschau"können Sie die Größe und das Aussehen des ausgewählten Bildes oder Videos ändern. Sie können auch alle Bilder oder Videos im Angebotsset ändern.

    • Wählen Sie eine Vorlage aus, um Ansicht und Größe des Bildes oder Videos zu verändern.
    • Um die ausgewählte Vorgabe auf alle Angebote im Angebotsset anzuwenden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Vorgaben auswählen.

    Wählen Sie Speichern aus, um Ihre Änderungen am Bild- oder Videoangebot zu speichern. Wählen Sie dann Close aus, um zur Seite Test&Target-Angebotsset zurückzukehren.

  3. Nachdem Sie die Erstellung der Angebote für das Angebotsset abgeschlossen und Bildvorgaben für verschiedene Bilder ausgewählt haben, stellen Sie sicher, dass Nach dem Speichern veröffentlichen ausgewählt ist (Standard).

  4. Wählen Sie Save aus, geben Sie einen Namen für das Angebotsset ein und wählen Sie Save.

Bevor Sie die Seite "Test&Target-Angebotsset"schließen, pushen Sie das Angebotsset auf Adobe Target Standard/Premium. Siehe Angebotssets an Test&Target pushen.

Bearbeiten eines Angebotssatzes

Unabhängig davon, ob Sie einen veröffentlichten oder einen nicht veröffentlichten Satz bearbeiten, wirkt sich die Option Nach dem Speichern veröffentlichen wie folgt auf den Satz und die Setmitglieder aus:

Set bereits veröffentlicht? Nach der Speicheroption veröffentlichen vor dem Speichern der Bearbeitung ausgewählt? Status des Sets nach dem Speichern Status der Set-Mitglieder nach dem Speichern
Ja Ja Veröffentlicht Veröffentlicht
Ja Nein Veröffentlicht Vorhandene Set-Mitglieder behalten den Status „veröffentlicht“ bei. Alle neuen Set-Mitglieder, die Sie während der Bearbeitung hinzugefügt haben, behalten ihren Status „veröffentlicht“ oder „unveröffentlicht“ bei.
Nein Ja Veröffentlicht Veröffentlicht
Nein Nein Unveröffentlicht Vorhandene Set-Mitglieder und alle neuen Set-Mitglieder, die Sie während der Bearbeitung hinzugefügt haben, behalten ihren Status „veröffentlicht“ oder „unveröffentlicht“ bei.

Siehe auch Manuelles Veröffentlichen von Assets und Manuelles Rückgängigmachen der Veröffentlichung von Assets.

So bearbeiten Sie ein Angebotsset:

  1. Um ein Angebotsset zu bearbeiten, zeigen Sie das Angebotsset in der Raster- oder Listenansicht an und wählen Sie dann die Rollover-Schaltfläche Bearbeiten aus.

  2. Führen Sie auf der Seite "Test&Target-Angebotsset"einen der folgenden Schritte aus:

    • Entfernen eines Angebots - Wählen Sie das Angebot aus und klicken Sie auf ​Löschen , um ein Angebot aus dem Satz zu entfernen.
    • Hinzufügen eines Angebots - Wie Sie ein Angebot hinzufügen, hängt vom Typ des Angebots ab, mit dem Sie arbeiten:
      • Vorlagen - Wählen Sie Hinzufügen und Vorschau aus und erstellen Sie auf der Seite Hinzufügen und Vorschau von Angeboten ein weiteres Angebot.
      • Bilder und Videos - Ziehen Sie ein Bild oder Video auf die Seite "Test&Target-Angebotsset".
    HINWEIS

    Angebotssets, die einer Kampagne zugeordnet sind, können nicht gelöscht werden. Um ein mit einer Kampagne verknüpftes Angebotsset zu löschen, melden Sie sich bei Adobe Target Standard/Premium an und entfernen Sie zuerst die Kampagnenzuordnungen. Selbst wenn Sie die Zuordnung zu einer Kampagne aufgehoben haben, kann das Asset nur aus Adobe Dynamic Media Classic gelöscht werden, wozu eine Anmeldung bei Adobe Target Standard/Premium erforderlich ist, nicht aber aus Adobe Target Standard/Premium.

  3. Wenn Sie die Bearbeitung abgeschlossen haben, stellen Sie in der rechten unteren Ecke der Seite sicher, dass Nach dem Speichern veröffentlichen ausgewählt ist (Standard).

  4. Wählen Sie Save, wählen Sie einen Speicherordner aus, geben Sie einen Namen für den Satz ein und wählen Sie Save aus.

Angebotsset löschen

Wenn Sie ein Angebotsset löschen, wird das Set in den Papierkorb verschoben. Die Mitglieder (bzw. die untergeordneten Elemente) innerhalb des Sets sind davon jedoch nicht betroffen; sie behalten ihren jeweiligen Status „veröffentlicht“ oder „unveröffentlicht“ bei.

Siehe auch Manuelles Veröffentlichen von Assets und Manuelles Rückgängigmachen der Veröffentlichung von Assets.

So löschen Sie ein Angebotsset:

  1. Wählen Sie in der Rasteransicht, Listenansicht oder Detailansicht mindestens ein Angebotsset aus.
  2. Wechseln Sie in der globalen Navigationsleiste zu Datei > Löschen > Löschen.

Auf dieser Seite