Installationsverfahren für eine Insight Server-FSU

Die Anweisungen zum Installieren einer Insight Server-FSU und zum Konfigurieren dieser FSU für die administrative Verwendung ähneln denen zum Installieren und Konfigurieren einer Insight Server-DPU.

Für MS System Center Endpoint Protection auf Windows 2012-Servern müssen diese ausführbaren Dateien zu den Ausgeschlossenen Prozessen hinzugefügt werden:

  • InsightServer64.exe
  • ReportServer.exe
  • ExportIntegration.exe

Um eine Insight Server-FSU zu installieren und zu konfigurieren, müssen Sie die folgenden Aufgaben ausführen:

  1. Installieren Sie die Programmdateien Insight Server.

  2. Installieren Sie das digitale Zertifikat Insight Server.

  3. Überprüfen Sie die Port-Einstellungen in der Datei Communications.cfg .

  4. Ändern Sie die Datei Access Control.cfg, um den Administratorzugriff auf the Server von the Client zu ermöglichen.

  5. Ändern Sie die Datei server.address, um den Netzwerkspeicherort des Servers zu definieren.

  6. Legen Sie die Parameter für die Windows-Speicherauslastung wie beschrieben fest.

  7. Registrieren Sie Insight Server als Windows-Dienst wie beschrieben.

    Anweisungen zum Konfigurieren von Datenquellen, Berechtigungen und Kommunikation für eine Insight Server-FSU finden Sie im Handbuch zur Datensatzkonfiguration.

Auf dieser Seite