Über Insight Server License Units

Insight Server ist unter zwei Lizenztypen verfügbar.

Die folgenden beiden Lizenztypen sind verfügbar:

Datenverarbeitungseinheit (DPU)

Dieser Typ von Insight Server kann Daten aus einem Adobe-Datensatz verarbeiten, speichern und bereitstellen. Sie kann optional die Protokolldateien speichern, die die Quelldaten enthalten, aus denen der Datensatz erstellt wird, oder sie können diese Daten von einer Insight Server File Server Unit (FSU) empfangen. Eine DPU ist der Typ von Insight Server, mit dem Insight- und Report-Clients direkt interagieren.

Wenn Sie eine Insight Server DPU installieren, finden Sie weitere Informationen unter Installationsanweisungen für eine Insight Server-DPU.

File Server Unit (FSU)

Dieser Servertyp ist so konfiguriert, dass er Ereignis-Daten von einer oder mehreren Sensor- oder Ereignis-Datenreplikationsinstanzen ( Repeater-Funktion mit einer speziellen Anwendungslizenz) empfängt und speichert und die Daten an ein oder mehrere Insight Server Datenverarbeitungseinheiten (DPUs) für die Erstellung von Adobe-Datasets streamen kann. DPUs kommunizieren mit einem FSU mit einem Protokoll, das die Übertragung von Ereignis-Daten an die DPU optimiert und wesentlich schneller ist als die Verwaltung von Protokolldateien auf normalen Dateiservern. Die Verwendung einer FSU senkt außerdem die Hardwarekosten, indem Protokolldaten auf kostengünstigeren Datenspeicherung gespeichert werden können, und verringert die administrative Komplexität, da mehrere Sensors auf ein einzelnes Insight Server verweisen können.

Wenn Sie eine Insight Server-FSU installieren, lesen Sie Installationsanweisungen für eine Insight Server-FSU.

Auf dieser Seite

Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now