Bearbeiten der Datei für die Sitzungskonfiguration

Das Report Portal verwendet die Informationen in einer Konfigurationsdatei namens global.asa , um Benutzersitzungen zu initialisieren.

Wenn Sie Report Portal installieren, müssen Sie diese Datei wie angegeben bearbeiten. Die Datei global.asa befindet sich im Ordner *PortalName*\PortalASP\ folder.

HINWEIS

Ändern Sie keine anderen Parameter in dieser Konfigurationsdatei.

  1. Öffnen Sie auf dem Computer, auf dem IIS ausgeführt wird, die Datei global.asa in einem Texteditor wie Notepad.

  2. Optional. Damit Benutzer ohne Authentifizierung auf Report Portal zugreifen können, ändern Sie den Parameterwert Session("In") in "true". Der Standardwert ist "false", was alle Benutzer authentifiziert, die versuchen, auf Report Portal zuzugreifen.

  3. Wenn Ihr Report Portal auf einem anderen Laufwerk als dem Laufwerk C installiert ist, ändern Sie den Wert des Parameters Session("Drive") an den richtigen Laufwerksort.

  4. Ändern Sie für den Parameter Session("DBPath") den Wert, um den Pfad zur Datenbank widerzuspiegeln, der die zum Authentifizieren von Report Portal-Benutzern erforderlichen Informationen enthält. Schließen Sie den Laufwerksbuchstaben nicht ein, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie einen nachfolgenden Schrägstrich einfügen.

    Beispiel: /Inetpub/wwwroot/Portal/data/

  5. Speichern Sie die Datei.

  6. Um sicherzustellen, dass die Report Portal-Dateien ordnungsgemäß installiert wurden und über das dafür vorgesehene virtuelle Verzeichnis erreicht werden können, öffnen Sie die folgende Seite in Ihrem Browser:

    http://YourServerAddress/YourPortalName

    Beispiel: http://localhost/VisualReportPortal

    Wenn die Report Portal ASPs korrekt installiert wurden, sollte die Portal-Anmeldeseite angezeigt werden. Wenn diese Seite nicht angezeigt wird, überprüfen Sie, ob ASPs in Ihrem IIS aktiviert sind, und überprüfen Sie Ihre virtuellen Ordnerzuordnungen.

Auf dieser Seite