Datensatzschema

Die Oberfläche des Datensatzschemas zeigt die erweiterten Dimensionen (zählbare, einfache, n:n, numerische, denormale und zeitliche Dimensionen) an, die in jeder Konfigurationsdatei für Umwandlungsdatensätze definiert sind, sowie die Beziehungen zwischen diesen Dimensionen.

Darüber hinaus zeigt die Dataset Schema-Schnittstelle alle von Ihnen definierten abgeleiteten Dimensionen sowie alle erweiterten Dimensionen, die als ausgeblendet konfiguriert sind.

In diesem Abschnitt werden die folgenden Themen behandelt:

So interpretieren Sie den Typ der Dimension mithilfe der Oberfläche des Datensatzschemas

In der folgenden Tabelle sind die Dimensionstypen und die Farben aufgeführt, in denen ihre Namen in der Dataset Schema-Benutzeroberfläche angezeigt werden. Übergeordnete Elemente für die Beispieldimensionen (aus dem obigen Beispiel) werden ebenfalls notiert.

Dimension Typ Farbe Dimension und übergeordnetes Beispiel
Zählbar Rosa

Besucher - In diesem Schema ist Besucher eine zählbare Stammdimension.

Sitzung - Übergeordnetes Element ist Besucher.

Denormal Gelb DenormalPage - übergeordnetes Element ist "Seitenansicht".
Abgeleitet Blau Nächste Seite - übergeordnetes Element ist "Seitenansicht".
Viele-zu-viele Rosa und Grün (der Stamm des übergeordneten Objekts ist rosa, während der Dimensionsname grün ist.) Suchbegriff - Übergeordnetes Element ist Sitzung.
Numerisch Grün Exakte Seitendauer - Übergeordnetes Element ist "Seitenansicht". In diesem Beispiel ist die exakte Seitendauer eine ausgeblendete numerische Dimension. Siehe Dimensionstyp Ausgeblendet in dieser Tabelle.
Einfach Grün Seite - übergeordnetes Element ist Seitenansicht .
Zeit Grün Stunde - Übergeordnetes Element ist Sitzung.
Verborgen Ausgeblendete Dimensionen sind eine dunklere Version der entsprechenden Farbe des Dimensionstyps. Eine ausgeblendete numerische Dimension ist beispielsweise dunkler, weniger hell grün. Exakte Seitendauer - übergeordnetes Element ist "Seitenansicht".

Anzeigen der Standardvisualisierung für eine Dimension

  • Klicken Sie in der Dataset Schema-Benutzeroberfläche auf die gewünschte Dimension. Die Standardvisualisierung wird angezeigt. Wenn es sich bei der Standardvisualisierung beispielsweise um eine Tabelle mit Sitzungen und der ausgewählten Dimension handelt und Sie auf die URI-Dimension klicken, zeigt Data Workbench eine Tabelle mit URI nach Sitzungen an.
HINWEIS

Wenn Sie die angezeigte Standardvisualisierung ändern möchten, lesen Sie das Kapitel "Configuring Interface and Analysis Features"im Data Workbench-Benutzerhandbuch.

So zeigen Sie eine bestimmte Visualisierung für eine Dimension an

  • Klicken Sie in der Dataset Schema-Benutzeroberfläche mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Dimension und klicken Sie auf Add Visualization > <visualization type.

Auf dieser Seite