Heran- und Herauszoomen in einer Visualisierung

Sie können Daten in Diagrammen, Globen, Prozesskarten und Streudiagrammen vergrößern oder verkleinern.

Zoomen von Objekten in Prozesskarten und Globen

So zoomen Sie in einen Bereich

  • Zeigen Sie auf den gewünschten Bereich, halten Sie beide Maustasten gedrückt und bewegen Sie dann die Maus nach vorne (weg von Ihnen).

So verkleinern Sie einen Bereich

  • Zeigen Sie auf den gewünschten Bereich, halten Sie beide Maustasten gedrückt und bewegen Sie dann die Maus nach hinten (nach hinten).

Zoomen von Achsen in Diagrammen und Streudiagrammen

Sowohl Diagramme als auch Streudiagramme verfügen über Achsen, mit denen Sie getrennt vergrößern oder verkleinern können (Sie können also auf einer Achse heranzoomen und dann auf der anderen auszoomen).

HINWEIS

Für die Y-Achse in einem Liniendiagramm und die X- oder Y-Achse in einem Streudiagramm wird der Zoom jedes Mal zurückgesetzt, wenn sich die zugrunde liegenden Daten ändern. Da dies bei der Online-Arbeit sehr häufig geschieht, empfiehlt Adobe, offline zu arbeiten, wenn Sie diese Achsen vergrößern müssen. Siehe Offline arbeiten und Online.

So zoomen Sie auf der X- oder Y-Achse eines Diagramms ein: Wenn Sie vertikal (entlang der Y-Achse) zoomen, bleibt die X-Achse fixiert und die Daten werden nach oben gestreckt.

  1. Setzen Sie den Mauszeiger auf den Metrik- oder Dimensionsbeschriftungsbereich der X- oder Y-Achse des Diagramms.
  2. Drücken Sie beide Maustasten und bewegen Sie die Maus nach vorne (weg von Ihnen). Auf der Achse werden Pfeile angezeigt, die angeben, dass über den derzeit angezeigten Teil der Visualisierung hinaus mehr Daten verfügbar sind.

So verkleinern Sie die X- oder Y-Achse eines Diagramms

  1. Setzen Sie den Mauszeiger auf den Metrik- oder Dimensionsbeschriftungsbereich der X- oder Y-Achse des Diagramms.
  2. Drücken Sie beide Maustasten und bewegen Sie die Maus nach hinten (nach hinten).

So zoomen Sie alle Daten auf der X- oder Y-Achse eines Diagramms einDer Zoom to All Menübefehl kehrt zur Anzeige aller Daten auf der ausgewählten Achse zurück.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Randbereiche der x- oder y-Achse (neben den Datenbezeichnungen) und klicken Sie auf Zoom to All.

So zoomen Sie in die in Diagrammen ausgewählten Daten ein

  1. Klicken Sie auf und ziehen Sie den Mauszeiger über den Datenbereich, den Sie auswählen möchten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Dimensionsbeschriftungsbereich und klicken Sie auf Zoom to Selection.

Auf der Achse werden Pfeile angezeigt, die angeben, dass über den derzeit angezeigten Teil der Visualisierung hinaus mehr Daten verfügbar sind.

Auf dieser Seite