Syntax für Kennungen

Metrik-, Dimensions- und Filterausdrücke können Bezeichner verwenden, um auf benannte Metriken, Dimensionen und Filter zu verweisen.

Bei diesen Kennungen wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden. Sie müssen genau so eingegeben werden, wie sie definiert sind.

Eine gültige Kennung kann einen oder mehrere der folgenden Elemente enthalten:

  • Unterstriche (_). Unterstriche in einem Bezeichner stellen Leerzeichen in der Metrik, Dimension oder im Filternamen dar. Die Dimension "Sitzungsverweiser"würde beispielsweise in einem Ausdruck als Session_Referrer bezeichnet.
  • Prozentzeichen (%)
  • Großbuchstaben (A-Z)
  • Kleinbuchstaben (a-z)
  • Dollarzeichen ($)
  • Zahlen (0-9), außer als erstes Zeichen in einer Kennung.
  • Nicht-ASCII-Zeichen

Alle anderen Zeichen sind in einer Kennung unzulässig.

Dieselben Regeln gelten für die Namen von Metriken, Dimensionen und Filtern, wenn sie außerhalb von Ausdrücken verwendet werden. Der Unterschied besteht darin, dass die Namen Leerzeichen, aber keine Unterstriche enthalten können. Sie können beispielsweise die Dimension "Sitzungsverweiser"in der Datei Transformation.cfg als Sitzungsverweiser, jedoch nicht als Session_Referrer definieren.

Auf dieser Seite