Reguläre Ausdrücke

Data Workbench verwendet reguläre Ausdrücke (Regex) für Such- und Sortiervorgänge.

Im Feld Search können Sie eine Suche nach der Anweisung "re:" durchführen, indem Sie gebräuchliche Ausdrücke verwenden, z. B.:

<b>re: *.s</b>
metacharacter description

  (Punkt)

Entspricht einem einzelnen Zeichen, z. B.: re:x.z entspricht "xyz" oder "xxz".

* (Stern)

Entspricht einem oder mehreren Zeichen, z. B.: re:Z* entspricht "ZZZ".

? (Platzhalter)

Stimmt mit 0 oder 1 des vorherigen Ausdrucks überein, um eine minimale Übereinstimmung zu erzwingen, z. B.: xy?z entspricht "xy" und "xyz".

Zusätzliche häufige reguläre Ausdrücke können auch verwendet werden, um komplexere Suchzeichenfolgen zu erstellen. Reguläre Ausdrücke werden in allen Suchfeldern der Data Workbench verwendet, einschließlich der Bedienfelder der Abfrageentitäten.

Detaillierte Informationen finden Sie unter Reguläre Ausdrücke.

Auf dieser Seite