Hinzufügen einer Profilverbindung

  1. Klicken Sie auf Add Profile Connection , um das Fenster New Profile Connection aufzurufen.

  2. Füllen Sie die erforderlichen Felder mithilfe des unten stehenden Formulars aus:

    1. Insight FSU Address: Geben Sie die Adresse an die FSU ein, die die Profile hostet, die Sie zum Dashboard hinzufügen möchten.

    2. Use Certificate: Klicken Sie neben dem CN des Zertifikats auf die erforderliche Authentifizierung (dieses Zertifikat muss mithilfe des Windows-Zertifikatmanagers im Voraus zum Dashboard-Server hinzugefügt werden).

    3. Insight DPU Address: Geben Sie die Adresse in die DPU ein, unter der die Profile gespeichert sind, die Sie zum Dashboard hinzufügen möchten.

    4. Profiles: Wenn in den oben genannten FSU/DPU-Einträgen mehrere Profile vorhanden sind, können hier mehrere Profile hinzugefügt werden, indem Sie auf die Schaltfläche Profil hinzufügen klicken.

    • Profile: Geben Sie den Namen des Profils ein, wie er in Insight angezeigt wird.
    • Name: Geben Sie den Namen des Profils ein, wie er im Dashboard angezeigt werden soll.
  3. Nachdem das Formular entsprechend konfiguriert wurde, klicken Sie auf Create Connection , um die Profilverbindung zum System hinzuzufügen.

    Wenn der Vorgang erfolgreich war, wird eine Eingabeaufforderung angezeigt, die angibt, dass die Profilverbindung erstellt wurde.

Auf dieser Seite