Konfigurieren des SQL-Servers

Bevor das Dashboard ausgeführt werden kann, müssen Sie ihm den Zugriff auf SQL Server erlauben.

  1. Öffnen Sie SQL Management Studio als Administrator.

  2. Fügen Sie eine neue Anmeldung hinzu, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Logins klicken und New Login auswählen.

  3. Geben Sie den vollständigen Identitätsnamen des Anwendungspools ein.

    Standardmäßig wird die App-Pool-Identität nach dem Anwendungspool benannt. Wenn Sie dashboard auswählen, erhält die Identität den Namen IIS AppPool\dashboard. 1. Wählen Sie Server Roles aus und überprüfen Sie die Rolle dbcreator .

  4. Klicken Sie auf OK , um den neuen Benutzer hinzuzufügen.

Auf dieser Seite