Übersicht über Experience Cloud-Assets

Experience Cloud Assets bietet ein zentrales Repository marketingfähiger Assets, die Sie in verschiedenen Anwendungen freigeben können. Ein Asset ist ein digitales Dokument, Bild oder Video oder eine digitale Audiodatei (oder ein Teil davon), das bzw. die mehrere Darstellungen aufweisen und über untergeordnete Assets verfügen kann (z. B. Ebenen in einer Photoshop-Datei, Folien in einer PowerPoint-Datei, Seiten in einer PDF-Datei, Dateien in einer ZIP-Datei).

Die Asset-Dienste sind:

  • Asset-Speicher, Verwaltungsoberfläche, eingebettete Auswahlschnittstelle (Zugriff erfolgt über Anwendungen).
  • Integrationen mit Creative Cloud-, Experience Cloud- und Experience Cloud-Anwendungen.

Die Verwendung von Assets verbessert die Konsistenz und Markenkonformität und beschleunigt die Markteinführung. Sie können Workflows in Anwendungen optimieren:

  • Social: Veröffentlichen Sie in Social Media, auf Facebook, in Twitter, LinkedIn und Google+.
  • Target: Erstellen Sie Erfahrungen für A/B- und multivariate Tests.
  • Media Optimizer: Entwickeln Sie Werbeeinheiten für verschiedene Kanäle und Kampagnen
  • Campaign: Fügen Sie Assets in E-Mail-Newslettern und Kampagnen ein.

In Experience Cloud Assets können Sie:

Zu Experience Cloud Assets navigieren

Zu Experience Cloud Assets navigieren

Auf die Symbolleiste zugreifen

Navigieren Sie zu einem Asset (oder Asset-Verzeichnis) und klicken Sie auf Auswählen.

Die Symbolleiste bietet schnellen Zugriff auf Funktionen, einschließlich Suche, Timeline, Darstellungen, Bearbeiten, Anmerkungen und Herunterladen.

Auf die Symbolleiste zugreifen

Asset bearbeiten

Die Bearbeitung eines Assets ermöglicht Funktionen wie:

  • Beschneiden
  • Drehen
  • Spiegeln

Asset bearbeiten

Nach Assets suchen

Sie können nach Keyword, Dateityp, Größe, Änderungsdatum, Veröffentlichungsstatus, Ausrichtung und Stil suchen.

Nach Assets suchen

Anmerkungen zu Assets vornehmen

Wählen Sie die Option Anmerken aus, indem Sie Kreise oder Pfeile auf ein Bild zeichnen, und fügen Sie in das Asset Anmerkungen für Ihre Kollegen ein.

Anmerkungen zu Assets vornehmen

Assets im Vollbildmodus anzeigen und Zoomen

Wählen Sie Ansichten > Bild aus, wenn Sie das vollständige Bild des Assets anzeigen und das Zoomen aktivieren möchten.

Assets im Vollbildmodus anzeigen

Asset-Eigenschaften anzeigen

Treffen Sie eine Auswahl zwischen der Kartenansicht mit Eigenschaften, der Listenansicht und der Spaltenansicht, um Ihr Asset möglichst schnell zu finden.

Wählen Sie Ansichten > Eigenschaften aus, um die Eigenschaften eines Assets anzuzeigen:

Asset-Eigenschaften anzeigen

Gebrauchsberichte ausführen

Anzahl der Benutzer, belegten Speicherplatz und Gesamtzahl der Assets anzeigen.

Wählen Sie Werkzeuge > Berichte > Verwendungsberichte aus

Gebrauchsberichte ausführen

Auf dieser Seite