Anzeigen von Experience Cloud-Benutzern und -Richtlinien im Admin-Tool

Administratoren können im Admin-Tool eine sortierbare und filterbare Liste aller Experience Cloud-Benutzer und -Richtlinien mit Details anzeigen. Zu den Benutzerdetails zählen der Produktzugriff, die Rollen und die zuletzt aufgerufenen Informationen. Zu den Richtliniendetails gehören der Benutzer, die Gruppe, der Entwickler, die Integration und die Admin-Liste einer Richtlinie (Produktprofil) sowie detaillierte Informationen zu Berechtigungen und Ressourcen für die Richtlinie.

HINWEIS

Benutzer- und Produktverwaltung werden in der Admin Console konfiguriert.

  1. Melden Sie sich bei https://experience.adobe.com/. an.

    Zugriff auf Admin Console

  2. Wählen Sie unter Schnellzugriff die Option Admin-Werkzeug aus.

    (Alternativ können Sie in der Startseiten-URL home durch admin ersetzen.)

    Die Seite Benutzer wird angezeigt.

Seite „Benutzer“

Auf dieser Seite wird die vollständige Liste der Benutzer mit Zugriff auf Experience Cloud in Ihrer Organisation angezeigt. Sie enthält Informationen zu Programmberechtigungen und zur letzten Anmeldung. Sie können nach benutzerdefinierten Ansichten der Benutzerliste suchen, sortieren und filtern.

Admin Console-Benutzerseite

Element Beschreibung
Name Der Vor- und Nachname des Benutzers. Sie können diese Spalte von A bis Z und von Z bis A sortieren. Wählen Sie den Namen eines Benutzers aus, um weitere Details zu ihm anzuzeigen.
E-Mail Die mit dem Benutzer verknüpfte E-Mail-Adresse. Die Spalte kann von A bis Z und von Z bis A sortiert werden.
ID-Typ Der Identitätstyp für das Konto des Benutzers. Es können Filter angewendet werden, um spezielle ID-Typen anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Identitätstypen.
Lösungen Zusammenfassung der Experience Cloud-Programme, auf die der Benutzer zugreifen kann. Sie können Filter anwenden, um die Liste auf Benutzer mit Zugriff auf bestimmte Programme einzuschränken.
Letzte Anmeldung Uhrzeit und Datum der letzten Benutzeranmeldung bei der Experience Cloud. Diese Spalte kann nach auf- oder absteigenden Datumsangaben sortiert werden.
Wichtig: Ab dem 13. Januar 2020 werden die letzten Anmeldedaten eines Benutzers 365 Tage lang aufbewahrt. Diese Informationen sollen die aktuelle Aktivität bei der Anmeldung in Experience Cloud anzeigen und sie dienen nicht als Empfehlung, vor dem 13. Januar 2020 Maßnahmen für inaktive Konten zu ergreifen.

Anpassen der Benutzerlistenansicht

Sie können die Spalten suchen, sortieren oder filtern, um die Benutzerliste anzupassen.

  • Suchen Sie Benutzer nach Name oder E-Mail-Adresse. Die Suchvorgänge entsprechen der von Ihnen eingegebenen Textzeichenfolge.
  • Sortieren Sie die Spalte nach auf- oder absteigenden Werten. Dies Sortierung gilt für die Spalten Name, E-Mail, und Letzte Anmeldung.
  • Um mehrere Filter anzuwenden und Benutzer mit bestimmten Kriterien aufzulisten, klicken Sie auf das Symbol Filtern nach. Wenn mehrere Filterkategorien angewendet werden, enthalten Suchvorgänge die E-Mail-Domäne AND ID-Typ AND Lösung.
Element Beschreibung
Filter E-Mail-Domäne Suchen Sie in der Spalte „E-Mail“ nach Zeichenfolgen, um die Ergebnisse auf eine oder mehrere Domänen zu beschränken. Hinzufügen mehrerer Filter durch Drücken der Eingabetaste nach jedem Suchbegriff.
Filter ID-Typ Wählen Sie aus den verfügbaren ID-Typen aus. Als Filter können mehrere ID-Typen verwendet werden.
Filter Lösung Wählen Sie aus den verfügbaren Programmen. Mehrfache Programmfilter suchen nach Ergebnissen, die Lösung 1 OR Lösung 2 enthalten.

Anzeigen der Benutzerdetails

Wählen Sie auf der Seite Benutzer die E-Mail-Adresse eines Benutzers aus, um seine Details anzuzeigen.

Anzeigen von Benutzerdetails in Admin Console

Eine detaillierte Ansicht eines einzelnen Benutzers enthält wichtige Einzelheiten zu seinem Zugriff auf Programme, zu seinen Admin- und Produktrollen sowie zu seinen zuletzt aufgerufenen Informationen.

Abschnitt „Info“

In diesem Abschnitt wird eine Zusammenfassung des Benutzerkontos angezeigt, einschließlich Folgendem:

  • Benutzeravatar und Systemadmin-Zeichen (falls zutreffend)
  • Name
  • E-Mail
  • Benutzername (bei Konten mit Federated ID können Benutzernamen von der E-Mail-Adresse abweichen)
  • ID-Typ
  • Land
  • Letzte Anmeldung

Lösungszusammenfassung

In diesem Abschnitt wird eine Zusammenfassung der Experience Cloud-Programme angezeigt, auf die der Benutzer zugreifen kann. Umfasst die Rolle der Produktverwaltung, sofern anwendbar.

Detaillierte Liste des Produktzugriffs

In diesem Abschnitt wird eine vollständige Liste aller Produktprofilmitgliedschaften für den Benutzer angezeigt.

Element Beschreibung
Produkt Name des Produkts, das mit dem Profil verknüpft ist.
Instanz Name der Instanz (z. B. Unternehmensanmeldung oder Mandant), die mit dem Produkt und Produktprofil verknüpft ist.
Produktprofil Eindeutiger Name des Produktprofils.
Nach Gruppe zugewiesen Name der Benutzergruppe, die den Benutzer mit einem Produktprofil verknüpft. Leere Ergebnisse geben an, dass der Benutzer dem Produktprofil direkt und nicht über eine Gruppe zugewiesen wurde.
Produktrollen Rollenzuweisung des Benutzers im Produktprofil. Diese Informationen gelten derzeit nur für Adobe Target-Produktprofile.

Seite „Richtlinien“

Auf dieser Seite finden Sie eine vollständige Liste der Experience Cloud-Richtlinien in Ihrem Unternehmen. Sie enthält Informationen zu Produkten, Instanzen, Benutzern und Entwicklern. Sie können nach benutzerdefinierten Ansichten der Richtlinienliste suchen, sortieren und filtern.

Richtlinienseite in Admin Console

Element Beschreibung
Produktprofil Der Name des Produktprofils. Die Spalte kann A->Z oder Z->A sortiert werden. Um weitere Details zur Richtlinie anzuzeigen, wählen Sie den Namen eines Produktprofils aus.
Produkt Das Produkt, das mit dem Produktprofil verknüpft ist. Die Spalte kann von A bis Z und von Z bis A sortiert werden.
Instanz Die Instanz (z. B. Mandant oder angemeldetes Unternehmen), die mit dem Produktprofil verknüpft ist. Produkte ohne eindeutige Instanzen oder Mandanten haben als Wert „-“. Die Spalte kann von A bis Z und von Z bis A sortiert werden.
Anzahl der Benutzer Eindeutige Anzahl der mit dem Produktprofil verknüpften Benutzer, einschließlich direkter Zuweisung und Gruppenzuweisung. Die Spalte kann vom Kleinsten bis zum Größten oder vom Größten bis zum Kleinsten sortiert werden.
Anzahl der Entwickler Anzahl der mit dem Produktprofil verbundenen Entwicklerrollen. Die Spalte kann vom Kleinsten bis zum Größten oder vom Größten bis zum Kleinsten sortiert werden.

Anpassen der Richtlinienlistenansicht

Sie können die Spalten suchen, sortieren oder filtern, um die Richtlinienliste anzupassen.

  • Suchen Sie nach Produktprofilen mit dem Namen. Die Suchvorgänge entsprechen der von Ihnen eingegebenen Textzeichenfolge.
  • Sortieren Sie die Spalte nach auf- oder absteigenden Werten. Dies Sortierung gilt für die Spalten Produktprofil, Produkt, Instanz, Anzahl der Benutzer, und Anzahl der Entwickler.
  • Wählenn Sie das Symbol Filtern nach aus, um mehrere Filter anzuwenden und Produktprofile mit bestimmten Kriterien aufzulisten. Wenn mehrere Filterkategorien angewendet werden, enthalten Suchvorgänge Gruppen, die mit der AND Instanzlösung AND verknüpft sind.
Element Beschreibung
Instanzfilter Suchen Sie in der Spalte „Instanz“ nach Zeichenfolgen, um die Ergebnisse auf eine oder mehrere Instanzen zu beschränken. Sie können mehrerer Filter durch Drücken der Eingabetaste nach jedem Suchbegriff hinzufügen.
Filter Lösung Wählen Sie aus den verfügbaren Programmen. Mehrfache Programmfilter suchen nach Ergebnissen, die Lösung 1 OR Lösung 2 enthalten.

Ansicht der Richtliniendetails

Wählen Sie auf der Seite Richtlinien den Produktprofilnamen aus, um die Details einer Richtlinie anzuzeigen.

Richtliniendetails in Admin Console anzeigen

Eine detaillierte Ansicht der einzelnen Produktprofile enthält wichtige Details zu den Personen des Produktprofils (Benutzer, Gruppen usw.). Außerdem werden Zugriffsberechtigungen und Ressourcen angezeigt, die vom Produktprofil aktiviert wurden.

Details des Produktprofils können in CSV-Dateien exportiert werden. Bei der Option CSV exportieren werden zwei CSV-Dateien erzeugt:

  • Personendetails (Benutzer, Benutzergruppen, Entwickler, Integrationen, Administratoren)
  • Informationen zu Berechtigungen und Ressourcen

Zusammenfassung

In diesem Abschnitt wird eine Zusammenfassung des Produktprofils angezeigt, einschließlich Folgendem:

  • Name des Produktprofils
  • Anzahl der Benutzer
  • Anzahl der Entwickler
  • Anzahl der Integrationen
  • Zugehörige Produkte
  • Instanz

Detaillierte Personenliste

Dieser Abschnitt enthält eine vollständige Liste aller Benutzer, Benutzergruppen, Entwickler, Integrationen und Administratoren, die dem Profil zugewiesen sind.

Tab Beschreibung
Benutzer Die Liste der im Produktprofil enthaltenen Benutzer. Die Benutzergruppenzuordnung wird in der Spalte Nach Gruppe zugewiesen angezeigt.
Benutzergruppen Die Liste der mit dem Produktprofil verknüpften Benutzergruppen.
Entwickler Die Liste der mit dem Produktprofil verbundenen Entwickler.
Integrationen Die Liste der mit dem Produktprofil verbundenen Integrationen.
Administratoren Die Liste der mit dem Produktprofil verknüpften Administratoren.

Detaillierte Listen zu Berechtigungen und Ressourcen

Dieser Abschnitt enthält eine vollständige Liste der Berechtigungen und Ressourcen, die für das Produktprofil verfügbar sind. Berechtigungen und Ressourcen, die im Produktprofil enthalten sind, sind mit einem ✔ gekennzeichnet. Die Listen der Berechtigungen und Ressourcen wurden zur einfacheren Anzeige in Registerkarten und Spalten geordnet. Registerkarten und Spalten zeigen die Liste der Abschnitte an, die für das aktuelle Produkt gelten.

Auf dieser Seite