Übliche Befehle

In diesem Abschnitt werden die üblichen Befehle in Adobe Campaign Liste.

Der Befehl nlserver ist der Eingabebefehl für die gesamte Adobe Campaign-Anwendung.

Dieser Befehl hat folgende Syntax: nlserver<command><arguments>

Der Parameter <command> entspricht dem Modul.

HINWEIS
  • In jedem Fall können Sie das Argument -noconsole hinzufügen, um die nach dem Starten der Module angezeigten Kommentare zu löschen.
  • Umgekehrt können Sie das Argument -verbose hinzufügen, um weitere Informationen anzuzeigen.

Überwachungsbefehle

HINWEIS

Zur Liste aller Module müssen Sie den Befehl nlserver pdump verwenden.

Sie können den Parameter -who zur Liste der ausgeführten Verbindungen (Datenbank und Anwendung) hinzufügen.

nlserver pdump -who
HH:MM:SS > Application server for Adobe Campaign Classic (7.X YY.R build XXX@SHA1) of DD/MM/YYYY
web@default (9984) - 50.1 Mo
watchdog (2273) - 6.6 Mo
syslogd@default (9931) - 7.0 Mo
trackinglogd@default (9985) - 45.6 Mo
mta@test (9986) - 9.6 Mo
wfserver@test (9987) - 8.8 Mo

Connections ---------------------------------------------------
---
Last Access IP Instance Login 
DD/MM/YYYY HH:MM:SS 127.0.0.1 default formation_fr|tracking
DD/MM/YYYY HH:MM:SS 127.0.0.1 default internal|monitoring

Connection pool -----------------------------------------------
---
Datasource Server Provider Login 
default xxxxx myserver myprovider test400

Ein weiterer nützlicher Befehl ist nlserver monitor. Die XML-Überwachungsdatei wird Liste (im Adobe Campaign oder über die Webseite monitor.jsp abgerufen).

Sie können den Parameter -misst zur Liste der fehlenden Module hinzufügen (Fehler in Modulen, Herunterfahren von Modulen usw.)

nlserver monitor -missing
HH:MM:SS > Application server for Adobe Campaign Classic (7.X YY.R build XXX@SHA1) of DD/MM/YYYY
inMail@test
mta@test
wfserver@test

Dies entspricht den Modulen mit automatischem Start, die jedoch nicht gestartet wurden.

Module - Startbefehle

Die Syntax zum Starten von Modulen hat weiterhin das folgende Format:

nlserver start <module>@<INSTANCE>
nlserver stop <module>@<INSTANCE>
HINWEIS

<instance> entspricht dem Namen der Instanz, wie er in den Konfigurationsdateien eingegeben wurde, oder ​Standard für Module mit nur einer Instanz.

Dienste beenden

Um Adobe Campaign-Dienste zu beenden, verwenden Sie einen der folgenden Befehle:

  • Wenn Sie Zugriff auf Root oder Administrator haben:

    • Unter Linux:

      /etc/init.d/nlserver6 stop
      
      HINWEIS

      Ab 20.1 wird empfohlen, stattdessen den folgenden Befehl zu verwenden (für Linux): systemctl stop nlserver

    • Windows:

      net stop nlserver6
      
  • Wenn nicht, dann im Adobe Campaign-Konto:

    nlserver shutdown 
    

Dienste wieder starten

Ebenso können Sie zum Neustart von Adobe Campaign einen der folgenden Befehle verwenden:

  • Wenn Sie Zugriff auf Root oder Administrator haben:

    • Unter Linux: /etc/init.d/nlserver6 Beginn

      HINWEIS

      Ab 20.1 wird empfohlen, stattdessen den folgenden Befehl zu verwenden (für Linux): systemctl Beginn nlserver

    • Windows: net Beginn nlserver6

  • Andernfalls im Adobe Campaign-Konto: nlserver watchdog -svc -noconsole

Der config-Befehl

Mit dem Befehl config können Sie die Serverkonfiguration einschließlich der Neukonfiguration der Datenbankverbindung verwalten.

Verwenden Sie den Befehl config der ausführbaren Datei nlserver mit dem Parameter -setdblogin.

nlserver config -setdblogin:<[dbms:]account[:database][/password]@server>
nlserver config -setdblogin:PostgreSQL:<accountName>:test6@dbserver

Geben Sie das Kennwort ein.

So ändern Sie das interne-Kennwort: nlserver config -internalpassword

WICHTIG

Um sich mit dem Bezeichner Internal anzumelden, müssen Sie vorher ein Kennwort definiert haben. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie in diesem Abschnitt.

HINWEIS
  • Im Allgemeinen können Sie den Befehl config verwenden, anstatt die Konfigurationsdateien manuell zu ändern
  • Verwenden Sie zum Abrufen der Liste von Parametern das -? Parameter: nlserver config -?
  • Bei einer Oracle-Datenbank dürfen Sie das Konto nicht angeben. Die Syntax lautet wie folgt:

nlserver config -setdblogin:Oracle:test6@dbserver

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now