Integration mit Adobe Target konfigurieren

Voraussetzungen

Um die aus der Integration von Adobe Campaign und Adobe Target resultierenden Funktionen nutzen zu können, benötigen Sie folgende Elemente:

  • Organisationen für Adobe Experience Cloud und Adobe Target;
  • Adobe-Target-Rawbox für Adobe Campaign.

Konfigurationen in Adobe Campaign

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Installieren Sie das Standard-Package Integration mit Adobe Experience Cloud. Die Integrations-Package-Installation entspricht der Installation eines Standard-Packages, die im Abschnitt Package-Import beschrieben wird. Dies ermöglicht den Zugriff auf über Digital Asset Manager freigegebene Assets.

  2. Aktivieren Sie die Verbindung über IMS (Adobe-ID-Verbindungsservice), wenn Sie in Ihren E-Mails freigegebene Bilder von Adobe Experience Cloud verwenden möchten. Lesen Sie diesbezüglich den Abschnitt IMS.

  3. Gehen Sie in den Knoten Administration > Platform > Options und konfigurieren Sie die Server- und Organisations (Mandanten)-Optionen für Adobe Target:

    • TNT_EdgeServer - für die Integration verwendeter Adobe-Target-Server. Diese Option ist standardmäßig ausgefüllt. Dieser Wert entspricht der Adobe-Target-Server-Domain und wird vom Wert /m2 gefolgt. Zum Beispiel: tt.omtrdc.net/m2.
    • TNT_TenantName - Name der Adobe-Target-Organisation. Dieser Wert entspricht dem Adobe-Target-Client-Namen.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now