Über Freigabetypen

Das modulare Design von Adobe Campaign ermöglicht eine breite Palette von Implementierungskonfigurationen, von eigenständigen Setups (alle Komponenten auf einem Computer) bis hin zu Enterprise-Implementierungen mit vollständig redundanter und verteilter Architektur mit mehreren Servern. Alles hängt vom erforderlichen Leistungs- und Sicherheitsniveau ab.

Bei einer Konfiguration auf mehreren Computern müssen Sie nicht überall dasselbe Betriebssystem verwenden: Sie könnten beispielsweise einen Weiterleitungsserver unter Linux + Apache mit Bereitstellungsservern unter Windows verwenden.

HINWEIS

Die wichtigsten Installationskonfigurationsschritte können nur von Adobe für Bereitstellungen ausgeführt werden, die von Adobe gehostet werden, um beispielsweise die Server- und Instanzkonfigurationsdateien zu konfigurieren.

Weitere Informationen zu den Hauptunterschieden zwischen Bereitstellungen finden Sie im Abschnitt Hosting-Modelle oder den Funktionsunterschieden bei gehosteten und On-Premise-Bereitstellungen.

Auf dieser Seite