Blueprint: anonyme Zielgruppenaktivierung

Sie können Zielgruppen basierend auf anonymen und verhaltensbasierten Kundendaten über Web- und Werbekanäle hinweg identifizieren. So erstellen Sie personalisierte und konsistente Echtzeit-Kundenerlebnisse auf allen Geräten.

Anwendungsfälle

  • Durchführung von anonymem digitalem Zielgruppen-Targeting und Personalisierung.
  • Erstellen von Zielgruppen für das Targeting in unterstützten Werbenetzwerken.

Programme

  • Adobe Audience Manager

Architektur

Referenzarchitektur für die Blueprint „Anonyme Zielgruppenaktivierung“

Implementierungsschritte

  1. Implementieren Sie Audience Manager.
  2. Erfassen Sie Daten in Audience Manager.
  3. Konfigurieren Sie Signale und Eigenschaften für die Verwendung in Segmentdefinitionen.
  4. Erstellen Sie Segmente in Audience Manager.
  5. Konfigurieren Sie Ziele in Audience Manager, um Zielgruppen freizugeben.

Verwandte Dokumentation

Auf dieser Seite