pageType

Die pageType-Variable ist eine Markierung, mit der Sie Fehlerseiten (wie z. B. 404-Fehler) auf Ihrer Website angeben können. Wenn diese Variable die Zeichenfolge enthält errorPage, wird "Seiten nicht gefunden"angezeigt. Dimension und Metrik.

WICHTIG

Legen Sie diese Variable nicht auf Seiten ohne Fehler fest.

Seitentyp mit dem Web SDK

Seitentyp ist für Adobe Analytics zugeordnet unter dem XDM-Feld web.webPageDetails.isErrorPage. Dieses XDM-Feld ist ein boolescher Wert. legen Sie true , um sie als Fehlerseite zu kennzeichnen, oder false , wenn es sich nicht um eine Fehlerseite handelt. Adobe übersetzt den booleschen Wert automatisch in den Zeichenfolgenwert errorPage wenn sie an eine Analytics Report Suite gesendet wird.

Seitentyp mit der Adobe Analytics-Erweiterung

In der Adobe Analytics-Erweiterung gibt es kein eigenes Feld, um diese Variable zu verwenden. Verwenden Sie den Editor für benutzerdefinierten Code entsprechend der AppMeasurement-Syntax.

s.pageType in AppMeasurement und im benutzerdefinierten Code-Editor der Analytics-Erweiterung

Die s.pageType-Variable ist eine Zeichenfolge, bei der der errorPage-Wert der einzige gültige Wert ist. Setzen Sie diese Variable auf diesen Wert auf jeder Fehlerseite Ihrer Website, z. B. auf 404-Seiten.

s.pageType = "errorPage";
TIPP

Verwenden Sie eine eVar, um den Fehler-Code zu erfassen, damit Sie weitere Informationen zu spezifischen Fehlern erhalten, auf die Besucher Ihrer Website stoßen.

Auf dieser Seite