Seitenansichten

Letzte Aktualisierung: 2023-11-02
  • Themen:
  • Metrics
    Weitere Informationen zu diesem Thema
  • Erstellt für:
  • User
    Admin

Die Metrik Seitenansichten zeigt an, wie oft ein bestimmtes Dimensionselement (Dimensionswert) auf einer Seite definiert oder beibehalten wurde (d. h. wann es abläuft). Es handelt sich dabei um eine der häufigsten und grundlegendsten Metriken in Berichten.

Beispiel: Die Dimension Wochentage enthält die folgenden Dimensionselemente: Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag.

Berechnung dieser Metrik

Diese Metrik zählt alle Seitenansicht-Tracking-Aufrufe (t()) in einer Report Suite. Bei Dimensionen sind auch Treffer enthalten, bei denen ein Dimensionselement definiert oder beibehalten wird. Sie enthält keine Linktracking-Aufrufe (tl()) oder Daten aus der Zusammenfassung von Datenquellen.

Vergleich mit ähnlichen Metriken

  • Seitenansichten im Vergleich zu Besuchen: „Seitenansichten“ zählt, wie oft eine Seite angezeigt wird. „Besuche“ zählt die Anzahl der Sitzungen für Besucher. Ein Besuch kann aus einer oder mehreren Seitenansichten bestehen.
  • Seitenansichten im Vergleich zu Seitenereignissen: „Seitenansichten“ zählt die Anzahl der Seitenansicht-Tracking-Aufrufe (t()) und schließt Linktracking-Aufrufe (tl()) aus. Seitenereignisse sind das Gegenteil. Sie zählen die Anzahl der Linktracking-Aufrufe und schließen Seitenansicht-Tracking-Aufrufe aus.

Auf dieser Seite