Klassifizierungsvorlage

(Optional) Vor dem Importieren von Classifications in Marketingberichte können Sie eine Vorlage herunterladen, mit der Sie eine Classification-Datendatei erstellen. Die Datendatei verwendet Ihre gewünschten Classifications als Spaltenüberschriften und organisiert dann den Berichtdatensatz unter den entsprechenden Classification-Überschriften.

Klassifizierungsvorlage

(Optional) Vor dem Importieren von Classifications in Marketingberichte können Sie eine Vorlage herunterladen, mit der Sie eine Classification-Datendatei erstellen. Die Datendatei verwendet Ihre gewünschten Classifications als Spaltenüberschriften und organisiert dann den Berichtdatensatz unter den entsprechenden Classification-Überschriften.

Admin > Classification Importer

Element Beschreibung
Report Suite auswählen Wählen Sie die Report Suite aus, die in der Vorlage genutzt werden soll. Report Suite und Datensatz müssen übereinstimmen.
Datensatz, der klassifiziert werden soll Wählen Sie den Typ der Daten für die Datendatei aus. Das Menü enthält alle Berichte aus Ihren Report Suites, die für Classifications konfiguriert sind.
Kodierung Wählen Sie die Zeichenkodierung für die Datendatei aus. Standardmäßig wird das Kodierungsformat UTF-8 verwendet.
Download Lädt die Vorlagendatei herunter.

Die Vorlage beinhaltet die aktuell definierten Classifications (Spaltenüberschriften) eines spezifischen Datensatzes ohne die jeder Classification zugeordneten Daten.

HINWEIS

Die Vorlagenmethode beschränkt Ihre heruntergeladenen Classification-Daten auf eine einzige Report Suite.

Weitere Informationen zur Datendateistruktur finden Sie unter Informationen zu Klassifizierungsdatendateien.

Herunterladen einer Classification-Datenvorlage (optional)

Die Vorlage liefert das Dateiformat, das für Classifications genutzt werden muss.

HINWEIS

Die Vorlagenmethode beschränkt Ihre heruntergeladenen Daten auf eine einzige Report Suite.

  1. Klicken Sie auf Admin > Classification Importer.

  2. Legen Sie unter der Registerkarte Vorlage herunterladen die Konfiguration für die -Datenvorlage fest.

  3. Klicken Sie auf Herunterladen.

  4. Speichern Sie die Vorlagendatei auf Ihrem lokalen System.

    Die Vorlagendatei ist eine tabulatorgetrennte Datendatei (Dateierweiterung .tab), die von den meisten Tabellenkalkulationsprogrammen unterstützt wird.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now