Verwenden der Last Event Service JavaScript-Bibliothek mit Adobe Experience Platform Web SDK

Werbetreibende mit nur einer Adobe Advertising-Adobe Analytics-Integration

Wenn Ihr Unternehmen die veraltete Adobe Analytics verwendet visitorAPI.js -Bibliothek für die Datenerfassung können Sie optional zur Verwendung der Adobe Experience Platform Web SDK Bibliothek (alloy.js), die Ihnen die Interaktion mit den verschiedenen Experience Cloud-Diensten über die Edge Network.

Die Analytics for Advertising Last Event Service Die JavaScript-Bibliothek zeichnet im Istzustand Durchsichts- und Clickthrough-Ereignisse auf und ordnet sie mithilfe einer zusätzlichen ID (SDID). Die Web SDK -Bibliothek bietet jedoch keine stitch ID. So verwenden Sie die Web SDK für Analytics for Advertising, müssen Sie 1) der Variablen Last Event Service Tag, das Sie auf Ihren Webseiten verwenden, und 2) Ihre Web SDK sendEvent -Befehle entsprechend.

Schritt 1: Bearbeiten Sie Ihre Last Event Service Tag zum Generieren eines StitchID

Im Analytics for Advertising Last Event Service Tag, das Sie auf Ihren Webseiten verwenden, fügen Sie Code hinzu, um die StitchID mit dem zufälligen ID-Generator, der in der Bibliothek gebündelt ist.

Legacy-Tag:

<script>
     if("undefined" != typeof AdCloudEvent)
          AdCloudEvent('IMS ORG Id');
</script>

Neues Tag:

<script>
     if("undefined" != typeof AdCloudEvent)
          stitchId = AdCloudEvent('IMS ORG Id').generateRandomId();
</script>

Schritt 2: Verwendung Web SDK , um StitchID als XDM-Daten für Analytics

Fügen Sie die folgende Eigenschaft in Ihre Web SDK sendEvent -Befehl zum Senden der StitchID nach Experience Edge as Experience Data Model (XDM)-Daten für Analytics. Analytics verwendet den Wert als SDID.

Eigenschaft zum Hinzufügen:

     "_adcloud": {
       "advertisingStitchID": stitchId
     }

Beispiel:

<script>
  alloy("sendEvent", {
    "xdm": {
      "commerce": {
        "order": {
                ………
        }
     },
     "_adcloud": {
       "advertisingStitchID": stitchId
     }
    }
  });
</script>

Auf dieser Seite