Spezifikationen für unterstützte Anzeigentypen

Letzte Aktualisierung: 2023-01-27
  • Themen:
  • DSP Ads
    Weitere Informationen zu diesem Thema
  • Erstellt für:
  • User

Videoanzeigen (Pre-Roll, CTV und universelle Videos)

Unterstützte Bildschirme

Anzeigen werden standardmäßig auf Desktop-, Mobil- und vernetzten TV-Geräten bereitgestellt. Die Zielgruppenbestimmung für Geräte ist verfügbar, um die Bereitstellung anzupassen.

Unterstützte Drittanbieter-Anzeigenserver

Sie können Tag-Arbeitsblätter aus DCM, Flashtalking, Innovidund Sizmek. Eine vollständige Liste der unterstützten Anbieter finden Sie unterZertifizierte Ad Serving-Partner."

Anforderungen für hochauflösende Video-Assets (erforderlich)

Video-Tag-Typ: VPAID 2.0 JavaScript oder VAST (CTV). Alle VPAID-Anzeigeneinheiten müssen der VPAID 2.0-Spezifikation wie vom Interactive Advertising Bureau (IAB) definiert.

Video-Codec: MP4/H.264

Auflösung: 1280x720 für 720p, 1920x1080 für 1080p

Bitrate: 1500-2500 kBit/s für 720p, 2500-3500 kBit/s für 1080p

H.264 Profil/Ebene: hohes Profil, Stufe 3.1 für 720p; Hohes Profil, Stufe 4.0 für 1080p

Video-Framerate: 29.970 fps (allgemein als 30 fps bezeichnet) für NTSC-Länder, 25 fps für PAL-Länder, 23.976 fps (allgemein als 24 fps bezeichnet) für Film-Look-Inhalte

Videofarbraum: 4:2:0 YUV-Chroma-Subsampling

Video Interlacing: Progressives Scannen, d. h. nicht-interlaced. Keine Bewegung innerhalb des Felds (Mischrahmen) oder Zwischenzeilenanzeige.

Führungskräfte (Split): Unerlaubt

Audio-Codec: AAC-LC oder HE-AACv1

Audio-Bitrate: 128-192 kBit/s für AAC-LC, 64-128 kBit/s für HE-AACv1

Audiokanal: 2-Kanal-Stereo-Mix

Audio-Beispielrate: 44.1 kHz oder 48 kHz, bezogen auf das Ausgangsmaterial

Audio-Ebenen: 24 LKFS (+/- 2,0 dB) in den USA gemäß ATSC A/85; 23 LUFS (+/- 1,0) in der EU gemäß EBU R128

Zusätzliche Anforderungen an Publisher für vernetzte TV-Anzeigen

Display-Anzeigen

Unterstützte Bildschirme

Anzeigen werden standardmäßig auf Desktop- und Mobilgeräten bereitgestellt. Die Zielgruppenbestimmung für Geräte ist verfügbar, um die Bereitstellung anzupassen.

Unterstützte Dateitypen

Bild: GIF, JPG/JPEG, PNG

HTML5: Bilddateitypen: GIF, JPG/JPEG, PNG, SVG

Anforderungen für Bild-Assets (erforderlich)

Universelle Anzeige wird unterstützt.

Empfohlene Anzeigengrößen: 120x60, 160x600, 180x150, 300x50, 300x100, 300x1050, 300x250, 300x60 0, 320x50, 320x480, 480x60, 640x480, 88x31, 728x90, 970x250, 970x90

Unterstützte Drittanbieter-Anzeigenserver: Sie können Tag-Arbeitsblätter aus DCM, Flashtalking, Innovidund Sizmek. Eine vollständige Liste der unterstützten Anbieter finden Sie unterZertifizierte Ad Serving-Partner."

Audioanzeigen

Unterstützte Bildschirme

Desktop, Mobilgerät, Tablet, Smart-Lautsprecher und vernetztes TV

Unterstützte Drittanbieter-Anzeigenserver

Sie können Tag-Arbeitsblätter aus DCM, Flashtalking, Innovidund Sizmek. Eine vollständige Liste der unterstützten Anbieter finden Sie unterZertifizierte Ad Serving-Partner."

Anforderungen für Audio-Assets (erforderlich)

Dateityp: MP3, OGG, AAC

Führungskräfte (Tonschiefer): Unerlaubt

Maximale Dateigröße: 2 MB

Bitrate: 128

Dateilänge: 0-60 s

Zusätzliche Anforderungen an Publisher

  • iHeartRadio

    • Länge: 5, 15, 30 oder 60 Sekunden
    • Dateityp: MP3
    • Maximale Dateigröße: 320 kBit/s
    • Volumen: 44.1 kHz
  • Pandora

    • Länge: 15 oder 30 Sekunden
    • Dateityp: MP4 (in-App), MP3 (Desktop)
    • Maximale Dateigröße: 2,2 MB
  • SoundCloud

    • Länge: 6, 15 oder 30 Sekunden
    • Dateityp: MP3
    • Maximale Dateigröße: 5 MB
  • Spotify

    • Länge: Bis zu 30 Sekunden
    • Dateityp: OGG
    • Maximale Dateigröße: 500 MB
    • Volumen: RMS normalisiert auf -14; dBFS-Spitzenwert normalisiert auf -0,2 dBFS
  • TargetSpot

    • Länge: 15, 30 oder 60 Sekunden
    • Dateityp: MP3
  • TuneIn

    • Länge: 10, 15 oder 30 Sekunden
    • Dateityp: MP3, OGG
    • Volumen: 44.1 kHz

Anforderungen für begleitende Banneranzeigen (optional)

Unterstützte Größen: 300x250, 500x500, 640x640, 1024x1024

Zusätzliche Anforderungen an Publisher

  • iHeartRadio:

    • Dateityp: JPEG, JPG, PNG, GIF, SWF, HTML
    • Maximale Dateigröße: 2,2 MB
    • Dimensionen: 300 x 250
  • Pandora:

    • Dateityp: JPEG, GIF
    • Maximale Dateigröße: Größe: 100 KB
    • Dimensionen: 300 x 250 (Mobil oder Desktop) oder 500 x 500 (Desktop)
  • SoundCloud:

    • Dateityp: Statische JPG, PNG
    • Maximale Dateigröße: Unter 400 KB
    • Dimensionen: 1024 x 1024
  • Spotify:

    • Dateityp: Statische JPG, PNG
    • Maximale Dateigröße: 200 KB
    • Dimensionen: 300 x 250
  • TuneIn:

    • Dateityp: JPEG, JPG, PNG, GIF, HTML
    • Maximale Dateigröße: 2 MB
    • Dimensionen: 300 x 250

Native Display-Anzeigen

Jede Anzeige kann entweder ein Standbild oder ein bewegliches GIF (Kinemagramm) enthalten.

Unterstützte Bildschirme

Anzeigen werden standardmäßig auf Desktop- und Mobilgeräten bereitgestellt. Die Zielgruppenbestimmung für Geräte ist verfügbar, um die Bereitstellung anzupassen.

Erforderliche Assets für alle nativen In-Feed-Formate

Bild-Asset

Auflösung: Mindestens 600 x 600 px; Empfohlenes Minimum von 1200x627px

Dateityp: JPEG (Bild- oder Videoanzeigenabbild), GIF (Cinemograph)

Dateigröße: Weniger als 1 MB (Bild sollte frei von Text sein.)

Auflösung: Mindestens 80 x 80 px; Empfohlenes Minimum von 300x300px

Dateityp: JPEG oder PNG.

Seitenverhältnis: 1x1 Verhältnis

HINWEIS

Je nachdem, über welchem Bild es überlagert wird, können Sie zwischen hellen oder dunklen Logoelementen wählen.

Text/Kopieren

Überschrift: Maximal 200 Zeichen; 25 Zeichen empfohlen

Beschriftung: Maximal 200 Zeichen; 100 Zeichen empfohlen

Sponsored by: Maximal 200 Zeichen; 30 Zeichen empfohlen

Aktionsaufruf (nur MoPub): Maximal 15 Zeichen

HINWEIS

Das endgültige Layout wird vom Publisher zur Laufzeit definiert. Wenn eine Anzeige die empfohlene Zeichenanzahl überschreitet, dürfen einige Inventaranbieter die Anzeige möglicherweise nicht bereitstellen, oder der Herausgeber oder SSP kann den Text abschneiden.

Landingpage-URL

Die Clickthrough-URL mit optionalen Klicktrackern.

Anforderungen an Klick-Tracker:

  • Impression-Tracking-Pixel von Drittanbietern: Nur 1x1-Bild-URL-Format

  • JavaScript-Tracking zur Sichtbarkeit: Nur für IAS unterstützt; Nur 1x1-Bilder im JS.append-Format

  • Clicktracking-Pixel von Drittanbietern: Muss zu der in die URL eingebetteten Landingpage weiterleiten (HTTP 302-Umleitung)

  • Klick-Tracker mit Data Management Platform (DMP) mit 200 oder mehr Antworten werden nicht unterstützt.

Auf dieser Seite