Erstellen von dezimalbasierten abgeleiteten Datensätzen

Abgeleitete Datensätze erleichtern komplexe Anwendungsfälle für die Analyse von Daten aus dem Data Lake, die mit anderen nachgelagerten Platform-Diensten verwendet oder in Ihren Echtzeit-Kundenprofildaten veröffentlicht werden können.

Erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Echtzeit-Kundenprofildaten dezimalbasierte abgeleitete Datensätze erstellen. In diesem Anwendungsbeispiel wird ein Treueprogramm für Fluggesellschaften beschrieben. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie einen Datensatz erstellen, der kategorische Dezimalzahlen verwendet, um Zielgruppen basierend auf Rangdatensätzen zu segmentieren und zu erstellen. Siehe Anwendungsfall für dezimalbasierte abgeleitete Datensätze für vollständige Anweisungen.

recommendation-more-help
ccf2b369-4031-483f-af63-a93b5ae5e3fb