Erstellen von Inhalten für Edge Delivery Services authoring-edge

Mit Edge Delivery Services ist das Authoring einfach, schnell und flexibel. Sie haben zwei Optionen zum Erstellen von Inhalten für Edge Delivery Services:

Authoring mit dem universellen Editor universal-editor

Bei der Verwendung von Edge Delivery Services mit AEM as a Cloud Service ist es die grundlegendste Tatsache zu verstehen, dass der von Ihnen erstellte Inhalt in AEM as a Cloud Service beibehalten wird.

Funktionsweise des AEM-Authoring mit Edge Delivery Services

  1. Die AEM Authoring-Umgebung wird für das Content Management verwendet, z. B. zum Erstellen neuer Seiten, Experience Fragments, Inhaltsfragmente usw.

    • Alle Funktionen von AEM sind verfügbar, wie Workflows, MSM, Übersetzung, Launches usw.
  2. Der universelle Editor wird verwendet, um die in AEM verwalteten Inhalte zu erstellen.

    • Der universelle Editor bietet eine neue und moderne Benutzeroberfläche für das Content-Authoring.
    • Zum Authoring rendert AEM die HTML, schließt jedoch die Skripte, Stile, Symbole und andere Ressourcen von Edge Delivery Services mit ein.
    • Obwohl der universelle Editor verwendet wird, werden alle Änderungen in AEM persistiert.
    • Der universelle Editor ist noch nicht auf Funktionsparität mit dem AEM-Seiteneditor ausgelegt und einige AEM-Funktionen sind im universellen Editor möglicherweise nicht verfügbar.
  3. Inhalte, die Sie mit dem universellen Editor erstellen und in AEM persistieren, werden in Edge Delivery Services veröffentlicht.

    • Die Inhalte bleiben in AEM gespeichert.
    • AEM rendert semantische HTML, die für die Aufnahme benötigt wird.
    • Inhalte werden mit Edge Delivery Services veröffentlicht.
  4. Edge Delivery Services gewährleisten eine 100%ige Lighthouse-Bewertung.

Bausteine sind grundlegende Komponenten einer Seite, die von Edge Delivery Services bereitgestellt wird. Autorinnen und Autoren können aus Standardbausteinen wählen, die standardmäßig von Adobe bereitgestellt werden, oder aus Bausteinen, die von Ihren Entwicklerinnen und Entwicklern für Ihr Projekt angepasst wurden.

Der universelle Editor bietet eine moderne und intuitive grafische Benutzeroberfläche für das Verfassen von Inhalten durch Drag-and-Drop von Bausteinen.

Drag-and-Drop von Bausteinen im universellen Editor

Details zu den Bausteinen können dann in der Leiste Eigenschaften konfiguriert werden.

Bausteineigenschaften konfigurieren

Weitere Informationen zum Verfassen mit dem universellen Editor finden Sie im Dokument Inhaltserstellung mit dem universellen Editor.

Lesen Sie hierzu das Erste-Schritte-Handbuch für Entwickelnde zum AEM-Authoring mit Edge Delivery Services, um zu erfahren, wie Sie Ihr eigenes Projekt mit AEM und Edge Delivery Services erstellen können.

Dokumentbasiertes Authoring document-based

Beim dokumentbasierten Authoring können Sie mit verschiedenen Quellen wie Microsoft Word- und Google Docs-Dokumenten arbeiten. Dokumente aus diesen Quellen werden zu Seiten auf Ihrer Website. Überschriften, Listen, Bilder, Schriftelemente und Videos können von der ursprünglichen Quelle auf Ihre Website übertragen werden. Sie können Metadaten für SEO-Zwecke hinzufügen oder Blöcke verwenden, um mit strukturierten Inhalten zu arbeiten und Funktionen hinzuzufügen.

Weitere Informationen zum dokumentbasierten Authoring finden Sie in diesem Dokument in der Edge Delivery Services-Dokumentation.

recommendation-more-help
fbcff2a9-b6fe-4574-b04a-21e75df764ab