Aktualisieren von Inhaltsfragmenten für optimierte GraphQL-Filterung updating-content-fragments-for-optimized-graphql-filtering

Um die Leistung Ihrer GraphQL-Filter zu optimieren, führen Sie ein Verfahren aus, um Ihre Inhaltsfragmente zu aktualisieren.

NOTE
Nach dem Aktualisieren Ihrer Inhaltsfragmente können Sie den Empfehlungen für Optimieren von GraphQL-Abfragen.

Voraussetzungen prerequisites

Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens Version 6.5.17.0 von AEM haben.

Aktualisieren von Inhaltsfragmenten updating-content-fragments

Gehen Sie wie folgt vor, um das Verfahren auszuführen:

  1. Konfigurieren der OSGi-Einstellungen für die Konfiguration des Inhaltsfragmentmigrationsauftrags:

    OSGi-Konfiguration für die Migration von Inhaltsfragmenten

  2. Legen Sie diese beiden Parameter im Dialogfeld wie folgt fest:

    • ContentFragmentMigration:Enabled : 1
    • ContentFragmentMigration:Enforce : 1
  3. Speichern die Spezifikationen - das Aktualisierungsverfahren beginnt.

  4. Warten Sie, bis das Verfahren abgeschlossen ist. Das Verfahren ist abgeschlossen, wenn die Eigenschaft cfGlobalVersion erscheint auf /content/dam und auf 1.

  5. Kehren Sie zur OSGi-Konfiguration zurück, um den Vorgang zu deaktivieren.

    Im Dialogfeld für die Konfiguration des Inhaltsfragmentmigrationsauftrags Legen Sie diese beiden Parameter wie folgt fest:

    • ContentFragmentMigration:Enabled : 0
    • ContentFragmentMigration:Enforce : 0

Einschränkungen limitations

Beachten Sie die folgenden Einschränkungen:

  • Die Leistungsoptimierung von GraphQL-Filtern ist erst nach einer vollständigen Aktualisierung aller Ihrer Inhaltsfragmente möglich (erkennbar am Vorhandensein der Eigenschaft cfGlobalVersion für den JCR-Knoten /content/dam)

  • Wenn Inhaltsfragmente aus einem Inhaltspaket (mit crx/de) importiert werden, nachdem das Aktualisierungsverfahren ausgeführt wurde, werden diese Inhaltsfragmente erst dann in den GraphQL-Abfrageergebnissen berücksichtigt, wenn das Aktualisierungsverfahren erneut ausgeführt wird.

recommendation-more-help
19ffd973-7af2-44d0-84b5-d547b0dffee2