Designer installieren und konfigurieren installing-and-configuring-designer

Voraussetzungen pre-requisites

Für die 64-Bit-Version von AEM Forms Designer (empfohlen)
  • Installation der 64-Bit-Version von Visual C++ 2019 Redistributable (x64). Stellen Sie vor Installationsbeginn sicher, dass die oben genannten Redistributable Runtime Packages installiert sind.
  • Eine Benutzerin bzw. ein Benutzer mit Administratorrechten zum Installieren oder Deinstallieren von AEM Forms Designer.
Für die 32-Bit-Version von AEM Forms Designer
  • Installation der 32-Bit-Version von Visual C++ 2019 Redistributable (x64). Stellen Sie vor Installationsbeginn sicher, dass die oben genannten Redistributable Runtime Packages installiert sind.
  • Eine Benutzerin bzw. ein Benutzer mit Administratorrechten zum Installieren oder Deinstallieren von AEM Forms Designer.
NOTE
  • Die 64-Bit-Version von Designer wurde mit AEM 6.5 Forms Service Pack 19 (6.5.19.0) eingeführt.
  • Die 32-Bit-Version des Designers wird seit der Veröffentlichung von AEM Forms Service Pack 21 (6.5.21.0) nicht mehr unterstützt.

Weitere Informationen zur Installation von Forms Designer finden Sie unter Häufig gestellte Fragen.

Installieren von AEM Forms Designer install-designer

Designer ist als eigenständiges Installationsprogramm sowie als Teil von WorkBench verfügbar. Wenn Sie ein eigenständiges Installationsprogramm für AEM Forms Designer verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Deinstallieren Sie die vorherige Version von AEM Forms Designer, falls sie installiert ist.

  2. Laden Sie die 64-Bit-Version von AEM Forms Designer (empfohlen) oder die 32-Bit-Version von AEM Forms Designer entsprechend Ihren Anforderungen herunter.

    note note
    NOTE
    • Die 32-Bit-Version von Forms Designer wird voraussichtlich ab AEM 6.5 Forms Service Packs 20 (6.5.20.0) nicht mehr unterstützt. Adobe empfiehlt ein Upgrade auf die 64-Bit-Version von Forms Designer.
    • Die 64-Bit-Version von Forms Designer ist nur für AEM 6.5 Forms Service Packs 19 (6.5.19.0) oder höher verfügbar.
    • Ab Adobe Experience Manager 6.5 Forms Service Pack 15 (6.5.15.0) umfasst die Version von Forms Designer auch die Version des Service Packs. Beispielsweise ist 6.5.15.20221112.1.0 die Versionsnummer für Service Pack 15. Hier ist 6.5.15 die Version des Service Packs.
  3. Starten Sie das Installationsprogramm für AEM Forms Designer, indem Sie auf die Datei „setup.exe“ doppelklicken.

  4. Fahren Sie fort und geben Sie Ihre Details und die Seriennummer auf dem Bildschirm „Personalisierung“ an.

    note note
    NOTE
  5. Wenn Sie die Lizenzvereinbarung akzeptieren, klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

  6. (Optional) Ändern Sie den standardmäßigen Installationspfad, wenn Sie Designer an einem anderen Speicherort installieren möchten. Klicken Sie auf Weiter.

  7. Klicken Sie auf Zurück, um gegebenenfalls die Voreinstellungen zu ändern. Um Designer zu installieren, klicken Sie auf Installieren.

  8. Klicken Sie auf Fertig stellen, wenn die Installation abgeschlossen ist.

Alternativ können Sie AEM Forms Designer über die Befehlszeile im passiven oder stillen Modus installieren.

  • Passives Befehlszeileninstall: Das Installationsprogramm zeigt eine Fortschrittsleiste an, die anzeigt, dass die Installation noch nicht abgeschlossen ist, jedoch keine Eingabeaufforderungen oder Fehlermeldungen angezeigt werden. Nach dem Start kann die Installation nicht mehr abgebrochen werden.
msiexec /i "<absolute path>\Designer.msi" /passive SERIALNUMBER=****-****-****-****-****-****
  • Stille Befehlszeilen-Installation: Das Installationsprogramm führt die Installation aus, ohne eine Benutzeroberfläche anzuzeigen. Es werden keine Eingabeaufforderungen, Meldungen oder Dialogfelder angezeigt. Nach dem Start kann die Installation nicht mehr abgebrochen werden.
msiexec /i "<absolute path>\Designer.msi" /quiet SERIALNUMBER=****-****-****-****-****-****

Aktualisieren von AEM Forms Designer update-forms-designer

Beim Aktualisieren der neuesten Version (6.5.16.0) von AEM Forms Designer gibt es zwei Fälle:

  • 1. Fall: Wenn die Benutzerin bzw. der Benutzer eine frühere Version von AEM Forms Designer als 6.5.15.0 verwendet.
  • 2. Fall: Wenn die Benutzerin bzw. der Benutzer die Version 6.5.15.0 von AEM Forms Designer verwendet.
Wenn die Benutzerin bzw. der Benutzer eine frühere Version von AEM Forms Designer als 6.5.15.0 verwendet.

Wenn Sie ein eigenständiges Installationsprogramm für AEM Forms Designer verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Vor der Installation von AEM Forms Designer 6.5.16.0 müssen Benutzende alle vorherigen Versionen deinstallieren.
  2. Laden Sie AEM Forms Designer 6.5.15.0 von der Seite von AEM Forms-Versionen herunter und installieren Sie es.
  3. Nach erfolgreicher Installation von AEM Forms Designer 6.5.15.0 laden Sie AEM Forms Designer 6.5.16.0 herunter und installieren Sie es durch Doppelklick auf die heruntergeladene Installationsdatei.
Wenn die Benutzerin bzw. der Benutzer über die AEM Forms Designer-Version 6.5.15.0 verfügt

Wenn Sie ein eigenständiges Installationsprogramm für AEM Forms Designer verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Laden Sie die neueste Version von AEM Forms Designer vom Software Distribution-Portal herunter.
  2. Installieren Sie die neueste Version von AEM Forms Designer, indem Sie auf die heruntergeladene Installationsdatei doppelklicken.

Häufig gestellte Fragen fandq

  • Kann ein Benutzer 64-Bit-Designer direkt aktualisieren oder installieren?

    • Ja, Benutzer können 64-Bit-Designer direkt aktualisieren oder installieren. Zur Aktualisierung installieren Sie das vollständige SP19 Designer-Installationsprogramm und wenden Sie darüber die nachfolgende Designer-Patchversion an.

      note note
      NOTE
      Deinstallieren Sie vor dem Upgrade auf 64-Bit Designer zunächst den 32-Bit-Designer, sofern er vorhanden ist.
  • Können Benutzerinnen und Benutzer sowohl 32-Bit als auch 64-Bit auf ihrem System installiert lassen?

    • Nein, 32-Bit- und 64-Bit-Installationen funktionieren nicht auf derselben Maschine. Es kann nur entweder ein 32-Bit- oder ein 64-Bit-Designer installiert sein.
  • Wie überprüfe ich, ob eine Benutzerin oder ein Benutzer den 64-Bit- oder den 32-Bit-Designer verwendet?

    • Es gibt zwei Möglichkeiten, die Version von Forms Designer zu überprüfen:

      1. Öffnen Sie Designer, gehen Sie zur Hilfe, klicken Sie auf Über Designer und Sie sehen Designer-Versionsinformationen zusammen mit den Bit-Informationen. Sie sehen beispielsweise, dass 64-Bit am Ende der Version geschrieben ist, wie hier gezeigt:

        6.5.21.20240522.1.161 | 64 bit

      2. Öffnen Sie Designer. Oben links sehen Sie ein Branding-Symbol mit 64-Bit-Informationen mit dem Produktnamen.

recommendation-more-help
19ffd973-7af2-44d0-84b5-d547b0dffee2