Best Practices für die Konfiguration des Realpath-Caches

Der Realpath-Cache speichert die tatsächlichen Dateisystempfade der referenzierten Dateinamen zwischen, anstatt sie jedes Mal zu suchen. Jedes Mal, wenn verschiedene Dateifunktionen ausgeführt werden oder eine Datei benötigen und einen relativen Pfad verwenden, muss PHP nachschlagen, wo diese Datei wirklich existiert.

Um die Commerce-Leistung zu verbessern, verwenden Sie die folgenden empfohlenen Einstellungen, um die realpath_cache -Einstellungen in php.ini Datei:

  • Legen Sie die Cachegröße auf 10 MB (realpath cache_size=10M)
  • Legen Sie die Live-Zeit (ttl) auf 7200 Sekunden (realpath_cache_ttl=7200)

Konfigurationsanweisungen finden Sie unter Festlegen von PHP-Optionen.

Betroffene Produkte und Versionen

  • Adobe Commerce vor Ort, alle Versionen 2.3.x und höher
  • Adobe Commerce in der Cloud-Infrastruktur, alle Versionen 2.3.x und höher

Potenzielle Auswirkung auf die Leistung

Wenn die Konfigurationswerte für den Realpath-Cache zu niedrig oder zu hoch sind, erhöht sich der Mehraufwand bei der Cache-Generierung, was die Leistung verlangsamt.

Zusätzliche Informationen

recommendation-more-help
754cbbf3-3a3c-4af3-b6ce-9d34390f3a60