Best Practices für die Planung von Admin-Aktualisierungen auf Produktionssites

Planen Sie wichtige Aktualisierungen und Vorgänge auf Ihren Adobe Commerce-Sites außerhalb der Spitzenzeiten, um zu verhindern, dass die Leistung und der Ausfall von Produktionsstandorten verlangsamt werden.

Beispiele für kritische Aktionen:

  • Änderungen der Admin-Konfiguration, z. B. Aktualisieren eines Produktattributs oder Verschieben einer Produkt-Unterkategorie in eine andere Kategorie
  • Datenimport- oder -export-Vorgänge

Kritische Aktionen führen zu Cache-Invalidierungs- und Neuindizierungsvorgängen, die die Reaktionszeit erheblich erhöhen und Site-Ausfälle verursachen können.

Betroffene Produkte und Versionen

Alle unterstützten Versionen von:

  • Adobe Commerce auf Cloud-Infrastruktur
  • Adobe Commerce vor Ort

Zusätzliche Informationen

recommendation-more-help
754cbbf3-3a3c-4af3-b6ce-9d34390f3a60