Verwalten freigegebener Kataloge

B2B für Adobe Commerce bietet Ihnen die Möglichkeit, gespeicherte freigegebene Kataloge mit benutzerdefinierten Preisen für verschiedene Unternehmen zu verwalten. Zusätzlich zum standardmäßigen Primärproduktkatalog bietet es Kunden Zugriff auf zwei Arten freigegebener Kataloge mit unterschiedlichen Preisstrukturen.

Wenn die Funktion "Freigegebener Katalog"in der Konfiguration aktiviert ist, bleibt der ursprüngliche Hauptkatalog vom Administrator sichtbar, aber nur der öffentliche Standardkatalog (Allgemein) ist im Storefront sichtbar. Darüber hinaus können benutzerdefinierte Kataloge erstellt werden, die nur für Mitglieder bestimmter Unternehmenskonten sichtbar sind.

Adobe Commerce-Funktion {width="20"} Ausschließliche Funktion nur mit B2B für Adobe Commerce

Für wen ist dieses Video?

  • Website-Manager
  • eCommerce-Merchandiser

Videoinhalt

Zusätzliche Ressourcen

recommendation-more-help
3a5f7e19-f383-4af8-8983-d01154c1402f