ACSD-47179: Massenlöschung von Produktüberprüfungen funktioniert nicht, wenn als eingeschränkte Benutzerrolle angemeldet.

Der Patch ACSD-47179 behebt das Problem, dass das Massenlöschen von Produktüberprüfungen nicht funktioniert, wenn sie als eingeschränkte Benutzerrolle angemeldet sind. Dieser Patch ist verfügbar, wenn die Variable Quality Patches Tool (QPT) 1.1.23 installiert ist. Die Patch-ID ist ACSD-47179. Bitte beachten Sie, dass das Problem in Adobe Commerce 2.4.6 behoben sein soll.

Betroffene Produkte und Versionen

Der Patch wird für die Adobe Commerce-Version erstellt:

  • Adobe Commerce (alle Bereitstellungsmethoden) 2.4.4

Kompatibel mit Adobe Commerce-Versionen:

  • Adobe Commerce (alle Bereitstellungsmethoden) 2.4.0 - 2.4.5-p1
NOTE
Der Patch kann für andere Versionen mit neuen Quality Patches Tool veröffentlicht. Um zu überprüfen, ob der Patch mit Ihrer Adobe Commerce-Version kompatibel ist, aktualisieren Sie die magento/quality-patches auf die neueste Version zu aktualisieren und die Kompatibilität mit dem Quality Patches Tool: Suchen Sie nach der Seite Patches .. Verwenden Sie die Patch-ID als Suchschlüsselwort, um den Patch zu finden.

Problem

Das gebündelte Löschen von Produktüberprüfungen funktioniert nicht, wenn Sie als eingeschränkte Benutzerrolle angemeldet sind.

Zu reproduzierende Schritte:

  1. Erstellen Sie eine sekundäre Website.

  2. Erstellen Sie eine Benutzerrolle, die auf die sekundäre Website beschränkt ist und über die vollständige Berechtigung für die folgenden Abschnitte verfügt:

    • Katalog
    • Kunde
    • Marketing
  3. Erstellen Sie ein Produkt und weisen Sie es der sekundären Website zu.

  4. Fügen Sie dem Produkt zwei Bewertungen vom Frontend hinzu.

  5. Melden Sie sich bei Commerce Administrator, der den soeben erstellten eingeschränkten Administratorbenutzer verwendet.

  6. Versuchen Sie, ausstehende Überprüfungen gebündelt zu löschen.

Erwartete Ergebnisse:

Ein Administrator mit ausreichenden Berechtigungen kann ausstehende Prüfungen in großem Umfang löschen.

Tatsächliche Ergebnisse:

Sie erhalten den folgenden Fehler: Etwas ist schiefgelaufen. In support_report.log generierte Ausnahme

Wenden Sie den Patch an

Verwenden Sie je nach Bereitstellungsmethode die folgenden Links, um einzelne Patches anzuwenden:

Verwandtes Lesen

Weitere Informationen zu Quality Patches Tool, siehe:

Weitere Informationen zu anderen in QPT verfügbaren Patches finden Sie unter Quality Patches Tool: Suchen Sie nach Patches im Quality Patches Tool Handbuch.

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a