herunterladbares Produkt

Ein herunterladbares Produkt kann alles sein, was Sie als Datei bereitstellen können, z. B. ein eBook, eine Musik, ein Video, eine Software-Anwendung oder ein Update. Sie können ein Album zum Verkauf anbieten und jedes Lied einzeln verkaufen. Sie können auch ein herunterladbares Produkt verwenden, um eine elektronische Version Ihres Produktkatalogs bereitzustellen.

Da der Download erst nach dem Kauf verfügbar ist, können Sie Beispiele wie einen Auszug aus einem Buch, einen Clip aus einer Audiodatei oder einen Trailer aus einem Video bereitstellen. Ein Beispiel kann der Kunde vor dem Kauf des Produkts ausprobieren. Die Dateien, die Sie zum Herunterladen bereitstellen, können entweder auf Ihren Server oder von einem anderen Server hochgeladen werden.

herunterladbares Produkt

Herunterladbare Produkte können so konfiguriert werden, dass der Kunde sich bei einem Konto anmeldet, um den Link zu erhalten, oder dass er per E-Mail gesendet und für andere freigegeben werden kann. Der Status der Bestellung, bevor der Download verfügbar wird, Standardwerte und andere Bereitstellungsoptionen werden in der Konfiguration festgelegt. Beachten Sie beim Planen der herunterladbaren Katalogadditionen Folgendes:

  • Herunterladbare Produkte können auf den Server hochgeladen oder von einem anderen Server im Internet mit verlinkt werden.

  • Sie können bestimmen, wie oft ein Kunde ein Produkt herunterladen kann.

  • Kunden, die ein herunterladbares Produkt erwerben, müssen sich vor dem Checkout anmelden.

  • Die Bereitstellung eines herunterladbaren Produkts kann erfolgen, wenn die Bestellung entweder in einer Pending oder Invoiced -Status.

  • Da herunterladbare Produkte nicht ausgeliefert werden, wird die Versand Schritt des Checkout wird übersprungen, wenn der Warenkorb nur das herunterladbare Produkt enthält.

Download-Optionen konfigurieren

Die herunterladbaren Konfigurationseinstellungen bestimmen die Standardwerte und Bereitstellungsoptionen für herunterladbare Produkte und geben an, ob Gäste Downloads erwerben können.

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Stores > Settings>Configuration.

  2. Erweitern Sie im linken Bereich Catalog und wählen Catalog darunter.

  3. Erweitern Erweiterungsauswahl die Downloadable Product Options ​Abschnitt.

    Herunterladbare Produktoptionen {width="700" modal="regular"}

    Eine detaillierte Liste dieser Konfigurationsoptionen finden Sie unter Herunterladbare Produktoptionen im Konfigurationsreferenz.

  4. Um den Status des Bestellprozesses zu bestimmen, wenn der Download verfügbar wird, legen Sie Order Item Status to Enable Downloads auf einen der folgenden Werte zu:

    • Pending
    • Invoiced
  5. Geben Sie die Zahl für ein Default Maximum Number of Downloads.

  6. Satz Shareable auf einen der folgenden Werte zu:

    • Yes - Ermöglicht es Kunden, den Download-Link per E-Mail an andere Personen zu senden.
    • No - Verhindert, dass Kunden den Download-Link für andere freigeben, indem sie Kunden auffordern, sich bei ihren Konten anzumelden, um auf Download-Links zugreifen zu können.
  7. Für Default Sample Title Geben Sie die Überschrift ein, die oberhalb der Auswahl der Beispiele angezeigt werden soll.

    Beispieltitel {width="400"}

  8. Für Default Link Title Geben Sie den Standardtext ein, den Sie für Downloadlinks verwenden möchten.

  9. Wenn der Download-Link in einem neuen Browser-Fenster geöffnet werden soll, legen Sie Opens Links in New Window nach Yes.

    Mit dieser Einstellung wird das Browser-Fenster für Ihren Store geöffnet gehalten.

  10. Legen Sie fest, wie herunterladbare Inhalte bereitgestellt werden sollen Use Content Disposition auf einen der folgenden Werte zu:

    • Attachment - Stellt den Download-Link per E-Mail als Anhang bereit.
    • Inline - Stellt den Downloadlink als Link auf einer Webseite bereit.
  11. Wenn Sie verlangen möchten, dass sich Käufer für ein Kundenkonto registrieren und sich vor dem Kauf eines Downloads anmelden, legen Sie Disable Guest Checkout if Cart Contains Downloadable Items nach Yes.

  12. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save Config.

Erstellen eines herunterladbaren Produkts

Die folgenden Anweisungen zeigen den Prozess der Erstellung eines herunterladbaren Produkts mit einem Produktvorlage, erforderliche Felder und grundlegende Einstellungen. Jedes erforderliche Feld ist mit einem roten Sternchen (*). Wenn Sie die Grundlagen abgeschlossen haben, können Sie die anderen Produkteinstellungen nach Bedarf abschließen.

NOTE
Herunterladbare Dateinamen können Buchstaben und Zahlen enthalten. Entweder ein Bindestrich oder ein Unterstrich kann verwendet werden, um einen Abstand zwischen Wörtern darzustellen. Ungültige Zeichen im Dateinamen werden durch einen Unterstrich ersetzt.

Schritt 1: Produkttyp auswählen

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Catalog > Products.

  2. Im Add Product( Menüpfeil {width="25"} ) in der oberen rechten Ecke auswählen Downloadable Product.

    Herunterladbares Produkt hinzufügen {width="700" modal="regular"}

Schritt 2: Attributsatz auswählen

Die Beispieldaten enthalten eine Attributset aufgerufen herunterladbar , die spezielle Felder für herunterladbare Produkte enthält. Sie können eine vorhandene Vorlage verwenden oder eine andere erstellen, bevor das Produkt gespeichert wird.

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um den Attributsatz auszuwählen, der als Vorlage für das Produkt verwendet wird:

  • Für Search, geben Sie den Namen des Attributsatzes ein.

  • Wählen Sie in der Liste die Downloadable -Attributsatz.

Das Formular wird entsprechend der Änderung aktualisiert.

Attributset auswählen

Schritt 3: Ausführen der erforderlichen Einstellungen

  1. Geben Sie die Product Name.

  2. Standard akzeptieren SKU , der auf dem Produktnamen basiert, oder geben Sie einen anderen ein.

  3. Produkt eingeben Price.

  4. Da das Produkt noch nicht zur Veröffentlichung bereit ist, legen Sie Enable Product nach No.

  5. click Save und fortfahren.

    Wenn das Produkt gespeichert wird, wird die Store-Ansicht wird in der linken oberen Ecke angezeigt.

  6. Wählen Sie die Store View wo das Produkt verfügbar sein soll.

    Store-Ansicht auswählen {width="600" modal="regular"}

Schritt 4: Grundlegende Einstellungen durchführen

  1. Satz Tax Class auf einen der folgenden Werte zu:

    • None
    • Taxable Goods
  2. Geben Sie die Quantity des vorrätigen Erzeugnisses.

    Beachten Sie Folgendes:

    • Standardmäßig ist Stock Status auf Out of Stock.

    • Da herunterladbare Produkte nicht ausgeliefert werden, wird die Weight nicht verwendet. Wenn Sie diese Funktion aktivieren, wird sie zu einem Einfaches Produkt und Ist dieses herunterladbare Produkt? -Registerkarte nicht verwendet werden.

    note note
    NOTE
    Wenn Sie Inventory management, legen Einzelquellenhändler die Menge in diesem Abschnitt fest. Multi-Source-Händler fügen Quellen und Mengen im Bereich Quellen hinzu. Siehe Folgendes Zuweisen von Quellen und Mengen (Inventory management) Abschnitt.
  3. Standard akzeptieren Visibility Einstellung von Catalog, Search.

  4. So stellen Sie das Produkt im Liste der neuen Produkte, wählen Sie die Set Product as New aktivieren.

  5. Zuweisen Categories ​klicken Sie auf das Select… ​und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    Vorhandene Kategorie auswählen:

    • Beginnen Sie mit der Eingabe in das Feld, bis Sie eine Übereinstimmung finden.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen der jeweiligen Kategorie, die zugewiesen werden soll.

    Erstellen einer Kategorie:

    • Klicken New Category.

    • Geben Sie die Category Name und wählen Sie Parent Category, der seine Position in der Menüstruktur.

    • Klicken Create Category.

  6. Satz Format auf einen der folgenden Werte zu:

    • Download
    • DVD

    Bei Bedarf können Sie die attribute , um weitere Werte hinzuzufügen.

    Es kann zusätzliche Attribute geben, die das Produkt beschreiben. Die Auswahl variiert je nach Attributsatz und kann zu einem späteren Zeitpunkt abgeschlossen werden.

Quellen und Mengen zuweisen (Inventory Management)

Für Multisource-Händler mit Inventory Management, scrollen Sie nach unten zu Quellen und Zuteilung von Quellen und Mengen:

  1. Um eine Quelle hinzuzufügen, klicken Sie auf Assign Sources.

  2. Suchen Sie nach Quellen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Quellen, die Sie für das Produkt hinzufügen möchten.

    Zuweisen von Quellen zum Produkt {width="600" modal="regular"}

  3. Klicks Done , um die Quellen hinzuzufügen.

  4. Um die Menge und den Status der Quelle zu verwalten, klicken Sie auf Advanced Inventory und Manage Stock nach Yes.

  5. Satz Source Item Status nach In Stock.

  6. Geben Sie einen Betrag ein, um die Qty für gebrauchte Waren.

  7. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um eine Meldung für die Lagerbestandsmengen festzulegen:

    • Anzahl benutzerdefinierter Benachrichtigungen - Löschen Sie die Notify Quantity Use Default aktivieren und einen Betrag eingeben in Notify Quantity.

    • Standardmenge benachrichtigen - Wählen Sie die Notify Quantity Use Default aktivieren. Commerce-Prüfungen und -Einstellungen in Advanced Inventory oder globale Store-Konfiguration.

    Aktualisieren der Produktmengen pro Quelle {width="600" modal="regular"}

Schritt 5: Herunterladbare Informationen ausfüllen

Nach unten scrollen, erweitern Erweiterungsauswahl die Downloadable Information ​und wählen Sie die Is this downloadable product? ​aktivieren.

Wenn diese Option aktiviert ist, wird die Downloadable Information-Bereich besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil beschreibt jeden Downloadlink und der zweite Teil jede Beispieldatei. Der Standardwert für viele dieser Optionen kann im Konfiguration.

herunterladbare Informationen

  1. Im Links ​eingeben.Title ​die Sie als Überschrift für die Downloadlinks verwenden möchten.

  2. Wählen Sie ggf. die Links can be purchased separately aktivieren.

  3. Klicks Add Link und gehen Sie wie folgt vor:

    • Geben Sie die Title und Price des Downloads.

    • Für beide File und Sample -Dateien, wählen Sie eine der folgenden Verteilungsmethoden für die Downloads:

      • Upload File - Wählen Sie diese Methode, um die Verteilungsdatei auf den Server hochzuladen. Navigieren Sie zur Datei und wählen Sie sie zum Hochladen aus.
      • URL - Wählen Sie diese Methode, um über eine URL auf die Verteilungsdatei zuzugreifen. Geben Sie die vollständige URL zur Download-Datei ein.
    note note
    NOTE
    Links zu externen Ressourcen können nicht als herunterladbare Produkte verwendet werden. Gültige Link-Domänen werden programmgesteuert im env.php Datei (siehe env.php-Referenz im Konfigurationshandbuch).
    • Satz Shareable auf einen der folgenden Werte zu:

      • No - Erfordert Kunden, sich bei ihren Konten anzumelden, um auf den Downloadlink zuzugreifen.

      • Yes - Sendet den Link per E-Mail, den Kunden für andere freigeben können.

      • Use Config - Verwendet die in der Variablen Herunterladbare Produktoptionen Konfiguration.

    • Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

      • Um Downloads pro Kunde zu begrenzen, geben Sie die maximale Anzahl für Max. Downloads.
      • Um unbegrenzte Downloads zu ermöglichen, wählen Sie die Unlimited aktivieren.

    Link-Detail {width="600" modal="regular"}

  4. Um einen weiteren Link hinzuzufügen, klicken Sie auf Add Link und wiederholen Sie diese Schritte.

Füllen Sie die Beispiele aus

  1. Im Samples ​eingeben.Title ​die Sie als Überschrift für die Beispiele verwenden möchten.

  2. Um die Informationen für jedes Beispiel auszufüllen, klicken Sie auf Add Link.

    Stichproben {width="600" modal="regular"}

  3. Füllen Sie die Link-Details wie folgt aus:

    • Geben Sie die Title der Einzelprobe.

    • Wählen Sie eine der folgenden Verteilungsmethoden:

      • Upload File - Wählen Sie diese Methode, um die Verteilungsdatei auf den Server hochzuladen. Navigieren Sie zur Datei und wählen Sie sie zum Hochladen aus.
      • URL - Wählen Sie diese Methode, um über eine URL auf die Verteilungsdatei zuzugreifen. Geben Sie die vollständige URL zur Download-Datei ein.
    • Um ein weiteres Beispiel hinzuzufügen, klicken Sie auf Add Link und wiederholen Sie diese Schritte.

    • Um die Reihenfolge der Proben zu ändern, nehmen Sie die Reihenfolge ändern ( Positionsverantwortlicher ) und ziehen Sie das Beispiel an eine neue Position.

Schritt 6: Produktinformationen ausfüllen

Scrollen Sie nach unten und füllen Sie die Informationen in den folgenden Abschnitten nach Bedarf aus:

Schritt 7: Produkt veröffentlichen

Wenn Sie bereit sind, das Produkt im Katalog zu veröffentlichen, legen Sie Enable Product nach Yes und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

Methode 1: Speichern und Vorschau anzeigen

  • Klicken Sie oben rechts auf Save.

  • Um das Produkt in Ihrem Geschäft anzuzeigen, wählen Sie Customer View auf Admin ( Menüpfeil ).

    Der Store wird in einer neuen Browser-Registerkarte geöffnet.

    Kundenansicht {width="600" modal="regular"}

Methode 2: Speichern und schließen

Im Save( Menüpfeil {width="25"} ), wählen Sie Save & Close.

Storefront-Erlebnis

Im Dashboard des Kundenkontos muss die My Downloadable Products ​Seitenlinks zu den einzelnen Bestellungen der herunterladbaren Produkte. Die Downloads sind über das Kundenkonto verfügbar, sobald die Bestellung abgeschlossen ist.

Meine herunterladbaren Produkte

Die folgende Tabelle beschreibt die Meine herunterladbaren Produkte -Werte:

Spalte
Beschreibung
Order#
Die bestellen in dem das herunterladbare Produkt gekauft wurde. Stellt einen Link zu den Bestelldetails bereit.
Date
Erstellungsdatum der Bestellung.
Title
Der Name des herunterladbaren Produkts, das mit der Bestellung gekauft wurde. Stellt einen Link zum herunterladbaren Produkt bereit.
Status
Auftragsverarbeitungsstatus.
Remaining Downloads
Anzahl der verfügbaren Downloads des heruntergeladenen Produkts.

So laden Sie eine Produktdatei vom Konto-Dashboard herunter

  1. Im Dashboard seines Kontos wählt der Kunde My Downloadable Products.

  2. Sucht die Reihenfolge in der Liste und klickt auf den Link nach dem Titel.

  3. Klicken Sie rechts unten im Download-Fenster auf die Schaltfläche herunterladen Symbol.

  4. Platziert die Datei am Speicherort des Downloads und speichert sie am gewünschten Speicherort.

recommendation-more-help
af062d56-f22c-4537-813d-bedf8b92a071