Wiederkehrende und periodische Kampagnen recurring-and-periodic-campaigns

Eine wiederkehrende Kampagne ist eine auf einer bestimmten Vorlage basierende Kampagne, deren Workflows so konfiguriert sind, dass sie entsprechend einem verknüpften Zeitplan ausgeführt werden. Die Zielgruppenbestimmung wird bei jeder Ausführung dupliziert, und die unterschiedlichen Prozesse und Zielgruppen werden getrackt. Nach der Konfiguration erstellen wiederkehrende Kampagnen automatisch einen neuen Workflow (durch Duplizieren der Workflow-Vorlage) und führen ihn aus. Wenn Sie beispielsweise monatliche Erinnerungen an ein Zielgruppen-Segment senden möchten, konfigurieren Sie eine wiederkehrende Kampagne so, dass zu Beginn jedes Jahres zwölf Workflows erstellt werden, einer pro Monat. Weitere Informationen

Eine periodische Kampagne ist eine auf einer bestimmten Vorlage basierende Kampagne, mit der Sie Kampagneninstanzen auf der Grundlage einer Ausführungsplanung erstellen können. Kampagneninstanzen werden automatisch auf Basis einer Vorlage für periodische Kampagnen und abhängig von der in der Vorlagenplanung definierten Häufigkeit erstellt. Weitere Informationen

Erstellen einer wiederkehrenden Kampagne create-a-recurring-campaign

Wiederkehrende Kampagnen werden anhand einer bestimmten Vorlage erstellt, die die auszuführende Workflow-Vorlage und die Ausführungsplanung definiert.

Erstellen einer Vorlage für wiederkehrende Kampagnen create-the-campaign-template

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Vorlage für wiederkehrende Kampagnen zu erstellen:

  1. Öffnen Sie den Campaign-Explorer und navigieren Sie zu Ressourcen > Vorlagen > Kampagnenvorlagen.

  2. Duplizieren Sie die integrierte Vorlage Wiederkehrende Kampagne.

  3. Geben Sie den Titel der Vorlage sowie die Dauer der Kampagne an.

  4. Legen Sie in der für diesen Kampagnentyp vorgesehenen Registerkarte Planung die Zeitpunkte der wiederholten Ausführungen fest. Definieren Sie auf dieser Registerkarte die Ausführungszeitpunkte der auf dieser Vorlage basierenden Kampagnen.

    Der Konfigurationsmodus der Ausführungsplanung entspricht dem Objekt Planung des Workflows. Weitere Informationen.

    note caution
    CAUTION
    Die Konfiguration der Ausführungsplanung muss sorgfältig erfolgen. Wiederkehrende Kampagnen duplizieren die Workflows ihrer Vorlage entsprechend dem festgelegten Zeitplan. Dieser Vorgang kann Ihre Datenbank überlasten.
  5. Geben Sie u. U. einen Wert im Feld Im Voraus erstellen für an, um die entsprechenden Workflows für den angegebenen Zeitraum zu erstellen.

  6. Entwerfen Sie auf der Registerkarte Zielgruppenbestimmungen und Workflows die Workflow-Vorlage, die in den auf dieser Vorlage basierenden Kampagnen verwendet werden soll. Dieser Workflow enthält in der Regel die Zielgruppenbestimmungsparameter sowie mindestens einen Versand.

    note note
    NOTE
    Dieser Workflow muss als wiederkehrende Workflow-Vorlage gespeichert werden. Bearbeiten Sie dazu die Workflow-Eigenschaften und wählen Sie die Wiederkehrende Workflow-Vorlage in der Ausführung Registerkarte.

Erstellen einer wiederkehrenden Kampagne create-the-recurring-campaign

Um eine wiederkehrende Kampagne zu erstellen und ihre Workflows der festgelegten Planung entsprechend auszuführen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie eine neue Kampagne basierend auf Ihrer Vorlage für eine wiederkehrende Kampagne.

  2. Füllen Sie die Ausführungsplanung für den Workflow auf der Registerkarte Zeitplan aus. Die Kampagnenplanung ermöglicht es, jeweils ein Datum anzugeben, an dem der Workflow automatisch erstellt oder gestartet wird.

    Für jede Zeile können die folgenden ergänzenden Optionen hinzugefügt werden:

    • Aktivieren Sie die Option Zu validieren, um die Validierungsanfragen für den Versand im Workflow zu erzwingen.
    • Aktivieren Sie die Option Zu starten, damit der Workflow gestartet wird, wenn das Startdatum erreicht ist.

    Das Feld Im Voraus erstellen für ermöglicht es, alle Workflows für den angegebenen Zeitraum zu erstellen.

    Bei Ausführung des Kampagnenvorgänge-Workflows werden die dedizierten Workflows entsprechend der zuvor festgelegten Kampagnenplanung erstellt, d. h. ein Workflow für jedes Ausführungsdatum.

  3. Wiederkehrende Workflows werden automatisch aus der in der Kampagne vorhandenen Workflow-Vorlage erstellt. Sie sind in der Zielbestimmungen und Workflows der Kampagne.

    Der Titel der Instanz eines wiederkehrenden Workflows setzt sich aus dem Titel seiner Vorlage sowie der Workflow-Nummer zusammen, getrennt durch eine Raute.

    Die basierend auf der Planung erstellten Workflows werden dieser automatisch in der Spalte Workflow des Tabs Planung zugeordnet.

    Jeder Workflow kann von diesem Tab aus bearbeitet werden.

    note note
    NOTE
    Das Anfangsdatum der dem Workflow zugeordneten Planungszeile ist über eine Variable des Workflows mit der folgenden Syntax verfügbar:
    $date(instance/vars/@startPlanningDate)

Erstellen einer periodischen Kampagne create-a-periodic-campaign

Eine periodische Kampagne ist eine auf einer bestimmten Vorlage basierende Kampagne, mit der Sie Kampagneninstanzen auf der Grundlage einer Ausführungsplanung erstellen können. Kampagneninstanzen werden automatisch auf Basis einer Vorlage für periodische Kampagnen und abhängig von der in der Vorlagenplanung definierten Häufigkeit erstellt.

Erstellen der Kampagnenvorlage create-the-campaign-template-1

  1. Öffnen Sie den Campaign-Explorer und navigieren Sie zu Ressourcen > Vorlagen > Kampagnenvorlagen.

  2. Duplizieren Sie die integrierte Vorlage Periodische Kampagne.

  3. Konfigurieren Sie die Vorlage.

    note note
    NOTE
    Die Person, der die Vorlage zugewiesen wird, muss über die notwendigen Berechtigungen zur Erstellung von Kampagnen im ausgewählten Programm verfügen.
  4. Erstellen Sie den mit dieser Vorlage verknüpften Workflow. Dieser Workflow wird in jeder periodischen Kampagne dupliziert, die von der Vorlage erstellt wird.

    note note
    NOTE
    Es handelt sich hier um eine Workflow-Vorlage. Der eigentliche Workflow kann nicht von der Kampagnenvorlage aus gestartet werden.
  5. Gehen Sie zur Eingabe der Ausführungsplanung wie in der Vorlage für wiederkehrende Kampagnen vor: Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen und bestimmen Sie Anfang und Ende oder ergänzen Sie die Ausführungsplanung über den entsprechenden Link.

    note caution
    CAUTION
    Vorlagen für periodische Kampagnen erstellen neue Kampagnen entsprechend der zuvor festgelegten Planung. Die Konfiguration der Ausführungsplanung muss mit Vorsicht erfolgen, um die Adobe-Campaign-Datenbank nicht zu überlasten.
  6. Mit Erreichen des Ausführungsbeginns wird die jeweilige Kampagne automatisch erstellt. Sie übernimmt alle in der Vorlage festgelegten Parameter.

    Jede Kampagne kann über die Ausführungsplanung in der Vorlage bearbeitet werden.

    Jede periodische Kampagne enthält die gleichen Elemente und wird nach der Erstellung wie eine Standardkampagne verwaltet.

recommendation-more-help
cffff7e4-091f-472e-87ca-52087599f99d