Zugriff auf Target über Adobe Experience Cloud

Informationen über den Zugriff auf Adobe Target von Adobe Experience Cloud, das Festlegen der standardmäßigen Landingpage und das Ändern der Sprache der Benutzeroberfläche von Target.

Melden Sie sich bei Adobe Target an und legen Sie Ihre Standardansicht fest.

  1. Melden Sie sich bei Adobe Experience Cloud an.

  2. Klicken Sie in der Navigationsleiste auf das App-Symbol und dann auf Target.

    Sie können auch auf das Target-Bedienfeld im Hauptfenster klicken, um auf Target zuzugreifen (genauso wie auf jede andere Adobe Experience Cloud-Lösung, auf die Sie Zugriff haben).

    Anwendungssymbol

  3. (Optional) Stellen Sie ein, dass Target nach der Anmeldung in Experience Cloud als Standardansicht erscheint, indem Sie unter Ihrem Profilavatar auf Profil bearbeiten klicken und anschließend Ihre bevorzugte Landingpage angeben.

    Landingpage

Standardsprache für die Target-Benutzeroberfläche ändern

  1. Nachdem Sie sich bei Adobe Experience Cloud oder Target angemeldet haben, klicken Sie auf Ihren Profilavatar und dann auf Voreinstellungen bearbeiten.

    Profil bearbeiten

  2. Klicken Sie auf Adobe-Konto, um auf Ihr Adobe-Profil zuzugreifen.

    Adobe-Konto

  3. Klicken Sie oben in der Menüleiste auf die Registerkarte Benachrichtigungen und dann auf der linken Seite auf die Registerkarte Voreinstellungen.

    Bevorzugte Sprachen

    Der Text weist darauf hin, dass dies die Sprache ist, die Adobe verwenden soll, wenn wir uns an Sie wenden. Dies ist auch die Sprache, die in der Benutzeroberfläche für Target und andere Adobe Experience Cloud-Lösungen verwendet wird. Sie können mehr als eine Sprache auswählen.

  4. Wählen Sie Ihre erste (primäre) Sprache aus und wählen Sie dann ggf. eine zweite Sprache aus.

    Die Benutzeroberfläche von Target ist in den folgenden Sprachen verfügbar (die Benachrichtigungen werden in weiteren Sprachen bereitgestellt):

    • Englisch
    • Spanisch
    • Französisch
    • Deutsch
    • Japanisch
    • Italienisch
    • Portugiesisch (Brasilien)
    • Vereinfachtes Chinesisch
    • Traditionelles Chinesisch
    • Koreanisch
  5. Klicken Sie auf Speichern.

  6. Melden Sie sich von Adobe Experience Cloud oder Target ab und melden Sie sich wieder neu an, damit die Änderungen wirksam werden.

Ändern der Sprache für die Target-Produktdokumentation

Ihr Betriebssystem oder Ihre Browser-Einstellungen sollten Ihre bevorzugte Sprache erkennen und die Dokumentation in dieser Sprache anzeigen (falls verfügbar). Die Dokumentation zu Target wird automatisch übersetzt. Änderungen an der englischsprachigen Originaldokumentation sind daher innerhalb weniger Stunden auch in den landessprachlichen Versionen enthalten.

Sie können die Sprache einfach auf die englische Version ändern, indem Sie auf den Link in der Kopfzeile der Seite klicken.

Wechsel zur Ausgangssprache

Sie können die Sprache auch in eine andere unterstützte Sprache ändern, indem Sie rechts oben in der Kopfzeile der Seite (Sprachwechsel) auf das Sprachsymbol klicken.

Sprachwechsel

Die Dokumentation von Target ist in den folgenden Sprachen verfügbar:

  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Japanisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch (Brasilien)
  • Vereinfachtes Chinesisch
  • Traditionelles Chinesisch
  • Koreanisch

Auf dieser Seite