Target für mobile Apps – FAQs

Liste der häufig gestellten Fragen zu Target für mobile Apps.

Sollte ich Tags in Adobe Experience Platform verwenden, um das SDK bereitzustellen, oder kann ich das SDK ohne Verwendung von Launch bereitstellen?

Das SDK ist im Adobe Marketing Cloud-Git🔗 verfügbar. Wenn Sie Tags nicht in Adobe Experience Platform verwenden, müssen Sie Ihre eigene Einstellungsdatei verwalten und in Ihrer App verwalten.

Welche SDKs sind heute verfügbar?

Die Adobe Experience Platform Mobile SDKs unterstützen derzeit iOS, Android und React. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch Adobe Experience Cloud Platform Mobile SDKs.

Wie oft ist die standortbasierte Funktion hinsichtlich der Verifizierung des Längen- und Breitengrads?

Weitere Informationen finden Sie in der Adobe Places-Dokumentation .

Benötige ich at.js, damit die Adobe Experience Platform Mobile SDKs funktionieren?

Nein, Sie benötigen at.js nicht, um die mobilen SDKs zu verwenden. at.js ist die JavaScript-Bibliothek Target für Websites. Die Adobe Experience Platform Mobile SDKs sind für mobile Apps vorgesehen.

Ist Target Mobile eine Funktion der Adobe Target Premium Product SKU?

Nein. Für Adobe Target Standard-Kunden können Sie unsere Mobile SDKs nur mit dem Add-on für mobile Apps für A/B-Tests und Erlebnis-Targeting (XT) verwenden. Target Standard Wenn Sie Recommendations- oder AI-gestützte Funktionen in der Mobile App verwenden möchten, benötigen Sie eine Adobe Target Premium -Lizenz.

Gibt es eine Mobile-App-Integration zwischen Adobe Experience Manager (AEM) und Target Mobile-Aktivitäten?

Es liegt auf unserem Fahrplan, aber es gibt noch keinen Zeitplan. Derzeit können Sie JSON Erlebnisfragmente von AEM in Target freigeben und es kann sein, dass Sie sie dann in einer Mobile-App-Aktivität verwenden.

Auf dieser Seite