targetPageParamsAll()

Mit dieser Methode können Sie Parameter von außerhalb des Anforderungscodes an alle Mboxes anfügen.

Dies ist sehr nützlich, wenn dieselbe Parameterkonfiguration für mehrere Mbox-Aufrufe verwendet werden soll. Sie muss vom Kunden definiert werden. Sie sollte ein Array von Parametern zurückgeben, die an alle Mbox-Aufrufe auf der Seite übergeben werden. Diese Funktion kann definiert werden, bevor at.js geladen wird oder in Administration > Implementierung > Bearbeiten > Codeeinstellungen > Bibliothekskopfzeile.

Verwenden Sie die Funktion „targetPageParamsAll()“ auf eine der folgenden Arten, um Parameter an „target-global-mbox“ zu übergeben:

  • Als eine durch kaufmännisches Und getrennte Liste
  • Als Array
  • Als JSON-Objekt

Beispiele

Durch kaufmännisches Und getrennte Liste (Werte müssen URL-codiert sein):

function targetPageParamsAll() { 
    return "param1=value1&param2=value2&p3=hello%20world"; 
}

Array (Werte müssen nicht URL-codiert sein):

targetPageParamsAll = function() { 
     return ["a=1", "b=2", "c=hello world"]; 
};

JSON (Werte müssen nicht URL-codiert sein):

targetPageParamsAll = function() { 
  return { 
    "a": 1, 
    "b": 2, 
    "profile": { 
        "age": 26, 
        "country": { 
          "city": "San Francisco" 
        } 
      } 
  }; 
};

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now