Datenanbieter

Datenanbieter sind eine Funktion, mit der Sie Daten von Dritten einfach an Adobe Target weitergeben können.

Hinweis: Datenanbieter benötigen at.js 1.3 oder höher.

Format

Die Einstellung window.targetGlobalSettings.dataProviders entspricht einer Reihe von Datenanbietern.

Weitere Informationen zur Struktur für die einzelnen Datenanbieter finden Sie unter Datenanbieter.

Verwendungsbeispiele

Erfassen Sie Daten von Drittanbietern, wie z. B. einem Wetterdienst, einem DMP oder sogar Ihrem eigenen Webservice. Anschließend können Sie diese Daten zur Erstellung von Zielgruppen und zielgerichtetem Inhalt und zur Aufwertung des Benutzerprofils verwenden.

Vorteile der Methode

Mit dieser Einstellung können Kunden Daten von Drittdatenanbietern sammeln, beispielsweise Demandbase, BlueKai und benutzerspezifische Services, und die Daten an Target als Mbox-Parameter in der globalen Mbox-Anfrage weitergeben.

Sie unterstützt die Sammlung von Daten von mehreren Anbietern über asynchrone und synchrone Anfragen.

Mit diesem Ansatz ist es ein Leichtes, Flicker- oder Standardinhalte zu verwalten und gleichzeitig unabhängige Timeouts für die einzelnen Anbieter festzulegen, um die Auswirkungen auf die Seitenleistung zu begrenzen

Einschränkungen

Wenn die zu window.targetGlobalSettings.dataProviders hinzugefügten Datenanbieter asynchron sind, werden sie parallel ausgeführt. Die Besucher-API-Anforderung wird parallel zu den Funktionen ausgeführt, die zu window.targetGlobalSettings.dataProviders hinzugefügt wurden, um eine minimale Wartezeit zu ermöglichen.

at.js versucht nicht, die Daten im Cache zu speichern. Wenn der Datenanbieter die Daten nur einmal abruft, sollte er sicherstellen, dass die Daten zwischengespeichert werden, und die Cachedaten für den zweiten Aufruf verarbeiten, wenn die Anbieterfunktion aufgerufen wird.

Codebeispiele

Unter Datenanbieter finden Sie verschiedene Beispiele.

Dokumentation: Datenanbieter

Schulungsvideos:

Auf dieser Seite