Ziel-Bibliothek

Verwenden Sie Adobe Target, um Benutzer auf der Basis vordefinierter Targeting-Regeln anzusprechen.

Die vordefinierten Zielgruppen in der Kategorie Zielbibliothek sind veraltete Zielgruppen und existieren in anderen Kategorien. Weitere Informationen und Best Practices finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zu Zielen und Zielgruppen.

  1. Klicken Sie in der Target-Oberfläche auf Zielgruppe > Zielgruppe erstellen.

  2. Benennen Sie die Zielgruppe und fügen Sie eine optionale Beschreibung hinzu.

  3. Ziehen Sie Target Library per Drag-and-Drop in den Bereich Audience Builder .

    Ziel-Bibliothek

  4. Klicken Sie auf Auswählen und wählen Sie eine vorab erstellte Targeting-Regel aus.

    Zu den vorgefertigten Targeting-Regeln gehören Windows-Betriebssystem, Tablet-Gerät, Safari-Browser, Wiederkehrende Besucher, Verwiesen von Google und mehr.

    Die vordefinierte Zielgruppe "Tablet-Gerät"ist bereits qualifiziert, wenn der Benutzeragent eine der folgenden Zeichenfolgen enthält (einige davon sind Modellnummern von Geräten). Sie müssen keine eigenen Targeting-Regeln für diese Geräte erstellen.

    Kindle, Silk, iPad, Sony Tablet, TF101, GT-P1000, GT-P1000R, GT-P1000M, SGH-T849, SHW-M180S, GT-I9000T, BNTV250 und Tablet-PC.

  5. (Optional) Richten Sie zusätzliche Regeln für die Zielgruppe ein.

  6. Klicken Sie auf Fertig.

Schulungsvideo: Erstellen von Zielgruppen

Dieses Video enthält Informationen zur Verwendung von Zielgruppenkategorien.

  • Erstellen von Zielgruppen
  • Festlegen von Zielgruppenkategorien

Auf dieser Seite