Info zu SEO

Sie können SEO (Search Engine Optimization) Meta-Tags verwenden, um bestimmte Elemente Ihrer Seiten anzupassen und dadurch die Platzierung der Suchmaschine zu verbessern.

Verwenden von SEO

Sie können jedes Element als Ausgangstext definieren, gefolgt von einer Liste von Wörtern. Die Liste der Wörter kann Folgendes umfassen:

  • Beliebte Suchbegriffe auf Ihrer Site über einen bestimmten Zeitraum (z. B. "letzter Monat"), vorbehaltlich Ihrer benutzerspezifischen Ausnahmen.
  • Wertsätze eines oder mehrerer Felder aus der Suche, aus der die Seite stammt.
  • Statische Wörter und Wortgruppen, die Sie in einer Liste definieren

Die häufigsten Seitenelemente, die Benutzer für SEO verwenden, sind der Seitentitel und die Meta-Tags "Suchbegriffe"und "Beschreibung". Sie können Einstellungen für diese drei Seitenelemente definieren. Zusätzlich können Sie die drei folgenden Einstellungen für jeden der drei Seitentypen definieren: Suchergebnisseiten, Durchsuchen-Seiten und Elementinformationsseiten.

Beim Speichern oder Vorschau Ihrer SEO-Einstellungen werden kleine Segmente von Suchvorlagen (Transport) generiert, die Sie mit dem <search-include>-Template-Tag in Ihre anderen Suchvorlagen einbeziehen können. Sie können beispielsweise das Feld "Titel der Suchergebnisseiten"in eine andere Vorlage mit folgenden Elementen einschließen:

<search-include file="seo/seo_search_title.tpl" />

Die neun möglichen Werte für das file-Attribut des <search-include>-Tags für SEO-Felder lauten wie folgt:

  • seo/seo_search_title.tpl
  • seo/seo_search_description.tpl
  • seo/seo_search_keywords.tpl
  • seo/seo_browse_title.tpl
  • seo/seo_browse_description.tpl
  • seo/seo_browse_keywords.tpl
  • seo/seo_item_title.tpl
  • seo/seo_item_description.tpl
  • seo/seo_item_keywords.tpl

Um SEO-Felder in einer Präsentationsvorlage zu verwenden, führen Sie mehrere Schritte aus.

Zunächst verwenden Sie <search-include> wie oben beschrieben, um die gewünschten Felder in eine XML-Suchvorlage innerhalb eines <general>-Elements einzuschließen.

Richten Sie anschließend jedes <search-include>-Tag mit <general-field>- und </general-field>-Tags ein und geben Sie die Feldnamen im name-Attribut an, wie im folgenden Beispiel:

<general> 
    <general-field name="seo_search_title"><search-include file="seo/seo_search_title.tpl" /></general-field> 
    <general-field name="seo_search_description"><search-include file="seo/seo_search_description.tpl" /></general-field> 
    <general-field name="seo_search_keywords"><search-include file="seo/seo_search_keywords.tpl" /></general-field> 
</general>

Anschließend können Sie in Ihrer Präsentationsvorlage die benannten Felder mit den Tags <guided-general-field> an den gewünschten Stellen einfügen, wie im folgenden Beispiel dargestellt:

<title><guided-general-field gsname="default" field="seo_search_title"></title> 
<meta name="description" content="<guided-general-field gsname="default" field="seo_search_description">"/> 
<meta name="keywords" content="<guided-general-field gsname="default" field="seo_search_keywords">"/>

Beachten Sie die Verwendung des Attributs gsname, um in diesem Fall die Standardsuche anzugeben.

Insgesamt können Sie neun verschiedene SEO-Felder definieren, die Sie auf Ihren Webseiten verwenden können. Dazu gehören:

  • Suchergebnisseiten - Titel, Beschreibung und Suchbegriffe
  • Durchsuchen-Seiten - Titel, Beschreibung und Suchbegriffe
  • Artikeldetailseiten - Titel, Beschreibung und Suchbegriffe

Alle neun Felder sind mit ähnlichen Einstellungen definiert. Tatsächlich sind die Namen der neun Felder, wie z.B. das Feld "Titel"in "Suchergebnisseiten", nur Vorschläge, wie Sie sie verwenden könnten. Sie können beliebige Felder in jedem Kontext in Ihren Präsentationsvorlagen und Suchvorlagen verwenden.

Siehe auch Vorlagen.

Siehe auch Präsentationsvorlagen-Tags.

Siehe auch Suchvorlagen-Tags.

Siehe auch Konfigurieren einer Liste des Suchergebnisses.

Konfigurieren einer Liste für Suchergebnisse

Sie können die Liste von Suchergebnisbegriffen und -begriffen konfigurieren, die in Seitentiteln, Beschreibungen und Suchbegriffen enthalten sind.

So konfigurieren Sie eine Liste mit Suchergebnissen

  1. Klicken Sie im Produktmenü auf Settings > SEO > Search Result Pages.

  2. Legen Sie auf der Seite SEO Browse Pages Word List in den entsprechenden Gruppen Title, Description und Keywords die gewünschten Optionen fest.

    Option

    Beschreibung

    Titel | Beschreibung | Suchbegriffe Beginn mit

    Der Text, der vor dem Wort Liste angezeigt werden soll.

    Sie möchten beispielsweise, dass die Liste "Suchbegriffe"mit dem Wort "Marken"beginnt.

    Beliebte Suchvorgänge einschließen während

    Der Zeitraum, für den Suchvorgänge eingeschlossen werden.

    Maximale Suchanzahl

    Die maximale Anzahl der Suchvorgänge, die eingeschlossen werden.

    Feldwerte einschließen

    Die Feldwerte, die in der Liste des Ergebnisworts enthalten sind.

    hinzufügen

    Liste der Wörter, die Sie dem Seitentitel der Suchergebnisse, dem Titel der Durchsuchen-Seite oder dem Titel der Artikeldetails hinzufügen möchten.

    Klicken Sie auf Bearbeiten, um der Liste Wörter hinzuzufügen.

    Sie können ein Wort oder eine Wortgruppe pro Zeile hinzufügen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Änderungen speichern und schließen Sie dann die Seite, um zur SEO-Hauptseite zurückzukehren.

    Entfernen Sie diese Wörter und Wortgruppen (mit Ausnahme der eingeschlossenen Feldwerte)

    Liste der Wörter, die Sie aus dem Seitentitel der Suchergebnisse, dem Titel der Durchsuchen-Seite oder dem Titel der Artikeldetails entfernen möchten.

    Klicken Sie auf Bearbeiten, um der Liste zum Entfernen Wörter hinzuzufügen.

    Sie können ein Wort oder eine Wortgruppe pro Zeile hinzufügen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Änderungen speichern und schließen Sie dann die Seite, um zur SEO-Hauptseite zurückzukehren.

  3. (Optional) Klicken Sie auf Beispielausgabe für Vorschauen, um die Ergebniswerte für die von Ihnen festgelegten SEO-Felder Vorschau.

    Siehe Vorschau der von Ihnen konfigurierten SEO-Meta-Tags.

  4. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

  5. (Optional) Erstellen Sie Ihren Stage-Site-Index neu, wenn Sie die Vorschauen durchführen möchten.

    Siehe Konfigurieren eines inkrementellen Indexes einer gestaffelten Website.

  6. (Optional) Führen Sie auf der Seite SEO Search Results Word List einen der folgenden Schritte aus:

Konfigurieren einer Liste für Durchsuchen-Seiten

Sie können die Liste der Suchseitenbegriffe und -ausdrücke konfigurieren, die in Seitentiteln, Beschreibungen und Suchbegriffen enthalten sind.

So konfigurieren Sie eine Liste mit Suchseiten

  1. Klicken Sie im Produktmenü auf Settings > SEO > Browse Pages.

  2. Legen Sie auf der Seite SEO Browse Pages Word List in den entsprechenden Gruppen Title, Description und Keywords die gewünschten Optionen fest.

    Siehe die Tabelle der Optionen unter Konfigurieren einer Liste für Suchergebnisse.

  3. (Optional) Klicken Sie auf Beispielausgabe für Vorschauen, um die Ergebniswerte für die von Ihnen festgelegten SEO-Felder Vorschau.

    Siehe Vorschau der von Ihnen konfigurierten SEO-Meta-Tags.

  4. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

  5. (Optional) Erstellen Sie Ihren Stage-Site-Index neu, wenn Sie die Vorschauen durchführen möchten.

    Siehe Konfigurieren eines inkrementellen Indexes einer gestaffelten Website.

  6. (Optional) Führen Sie auf der Seite SEO Browse Pages Word List einen der folgenden Schritte aus:

Konfigurieren eines Elementdetail-Worts Liste

Sie können die Liste der Wörter und Ausdrücke von Elementdetails konfigurieren, die in Seitentiteln, Beschreibungen und Suchbegriffen enthalten sind.

So konfigurieren Sie eine Liste mit Elementdetails

  1. Klicken Sie im Produktmenü auf Settings > SEO > Item Detail Pages.

  2. Legen Sie auf der Seite SEO Item Detail Word List in den entsprechenden Gruppen Title, Description und Keywords die gewünschten Optionen fest.

    Siehe die Tabelle der Optionen unter Konfigurieren einer Liste für Suchergebnisse.

  3. (Optional) Klicken Sie auf Beispielausgabe für Vorschauen, um die Ergebniswerte für die von Ihnen festgelegten SEO-Felder Vorschau.

    Siehe Vorschau der von Ihnen konfigurierten SEO-Meta-Tags.

  4. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

  5. (Optional) Erstellen Sie Ihren Stage-Site-Index neu, wenn Sie die Vorschauen durchführen möchten.

    Siehe Konfigurieren eines inkrementellen Indexes einer gestaffelten Website.

  6. (Optional) Führen Sie auf der Seite SEO Item Detail Word List einen der folgenden Schritte aus:

Vorschau der SEO-Meta-Tags, die Sie konfiguriert haben

Sie können die resultierenden Werte für die SEO-Felder, die Sie einstellen, Vorschau haben, um zu sehen, was dort eingefügt wird, wo Sie sie verwenden.

SEO-Felder können eingeschlossene Feldwerte enthalten, sodass die Suchergebnisse von der von Ihnen angegebenen Abfrage der Suche abhängen können.

Zur Vorschau der von Ihnen konfigurierten SEO-Meta-Tags

  1. Klicken Sie im Produktmenü auf Settings > SEO > Search Result Pages.

  2. Klicken Sie auf der SEO-Seite auf Vorschau Sample Output.

  3. Geben Sie auf der Seite SEO Preview im Feld Enter sample query den Begriff Abfrage ein, nach dem Sie suchen möchten.

  4. Klicken Sie auf Suchen.

    Die sich ergebenden Felder "Titel", "Beschreibung"und "Suchbegriffe"zeigen den Inhalt, der auf der soeben eingegebenen Abfrage in eine Seite eingefügt wird.

  5. Klicken Sie auf Schließen, um zur Haupt-SEO-Seite zurückzukehren.

Auf dieser Seite