Zusammenfassung und Vorteile

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank, dass Sie Ihre Zeit in das Lernen über Journey Optimizer investiert haben!
In diesem Modul haben Sie Folgendes gelernt:

  • Erstellen von E-Mail- und Push-Nachrichten
  • Anwenden der Personalisierung in E-Mail- und Push-Nachrichten
  • So erstellen Sie Trigger-basierte Journey, Batch-basierte Journey und ereignisbasierte Journey
  • Verwenden und Bereitstellen von Push-Benachrichtigungen auf iOS-Geräten
  • Fehlerbehebung und Testen der Push-Nachrichtenzustellung auf iOS-Geräten mit AEP Assurance

Vorteile

Lassen Sie uns die Vorteile von Journey Optimizer hervorheben:

  • Echtzeit-Kundeneinblicke und Interaktion - Ein integriertes Profil verbindet Live-Daten aus allen Quellen über Touchpoints der Kunden hinweg, einschließlich Verhaltens-, Transaktions-, Finanz- und Betriebsdaten, um personenbezogene und kontextbezogene Erlebnisse für Kunden in ihrer Zeit zu optimieren.

  • Moderne Omnichannel-Orchestrierung und -Ausführung - Eine einzige Arbeitsfläche, auf der die Journey für 1:1-Kundeninteraktionen und Marketingkontakte harmonisiert und optimiert werden kann, um Marken zu helfen, im gesamten Kundenlebenszyklus einen Mehrwert zu erzielen​ Durch die Konvergenz der Anwendungsfälle über eine einzige Benutzeroberfläche (E-Mail-Marketing, Interaktion auf Mobilgeräten, Echtzeit-Nutzungsszenarios, offer decisioning, Asset-Management usw.) kann der Marketing-Experte die Time-to-Market verkürzen und sowohl Technologie- als auch Organisationssilos aufschlüsseln, um eine nahtlosere und konsistentere Journey zu gewährleisten.

  • Intelligente Entscheidungsfindung und Personalisierung - Mit Adobe Journey Optimizer können Marken zentralisierte Entscheidungen treffen und künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen einbinden, um prädiktive Einblicke über das gesamte Kundenerlebnis hinweg zu gewinnen. Dies erleichtert die Automatisierung von Entscheidungen und die Optimierung skalierbarer Erlebnisse.

  • Entwickelt mit End-to-End-Skalierung, Geschwindigkeit und Flexibilität , um die Erwartungen jedes Unternehmens zu erfüllen und die Anforderungen des modernen Lebenszyklusmarketingmitarbeiters und des Kunden-Erlebnispraktikers einfach zu erfüllen.  Die auf Adobe Experience Platform aufbauende API-First-Architektur und das Open-Framework ermöglichen es Unternehmen, Daten aus allen Marketing- und Kundendatenquellen zu kombinieren und einfach mit externen Marketing- und Kunden-Touchpoints zu verbinden, um Aktionen, Angebote und Inhalte bereitzustellen. Darüber hinaus haben wir die Anwendung entwickelt, um Größenvorteile und Durchsatzfunktionen zu nutzen, die den Anforderungen der größten globalen Unternehmen gerecht werden. So können Milliarden von Profilen verwaltet, Nachrichten über 90 Mio.+ pro Stunde gesendet und schnelle Anforderungen für mobile Kommunikation über eine Minute unterstützt werden.

Sehen Sie sich das an

Zurück zu Modul 10

Zu allen Modulen zurückkehren

Auf dieser Seite