3.2 Visualisieren Sie Ihr eigenes Echtzeit-Kundenprofil - Benutzeroberfläche

In dieser Übung melden Sie sich bei Adobe Experience Platform an und sehen sich Ihr eigenes Echtzeit-Kundenprofil in der Benutzeroberfläche an.

Geschichte

Im Echtzeit-Kundenprofil werden alle Profildaten zusammen mit Ereignisdaten sowie vorhandenen Segmentmitgliedschaften angezeigt. Die angezeigten Daten können von überall kommen, von Adobe-Applikationen und externen Lösungen. Dies ist die leistungsstärkste Ansicht in Adobe Experience Platform, das wahre Erlebnissystem der Aufzeichnungen.

3.2.1 - Verwenden der Kundenprofilansicht in Adobe Experience Platform

Adobe Experience Platform verfügt über eine Funktion, die seit Jahren von Marken genutzt wird: einen Überblick über den Kunden!

Melden Sie sich bei Adobe Experience Platform an.

Nach der Anmeldung landen Sie auf der Startseite von Adobe Experience Platform.

Datenaufnahme

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie eine Sandbox auswählen. Die auszuwählende Sandbox heißt --aepSandboxId--. Klicken Sie dazu in der blauen Zeile oben auf Ihrem Bildschirm auf den Text Produktions-Prod.

Datenaufnahme

Nachdem Sie die entsprechende Sandbox ausgewählt haben, wird die Bildschirmänderung angezeigt und Sie befinden sich jetzt in Ihrer dedizierten Sandbox.

Datenaufnahme

Gehen Sie im Menü auf der linken Seite zu Profile.

Kundenprofil

Navigieren Sie zu Durchsuchen.

Kundenprofil

Im Röntgen-Bedienfeld auf Ihrer Website finden Sie mehrere Identitäten. Jede Identität ist mit einem Namespace verknüpft.

Kundenprofil

Im Röntgen-Bedienfeld können wir vier verschiedene Kombinationen von IDs und Namespaces sehen:

Identität Namespace
Experience Cloud ID (ECID) 34113965854450796644316155105296901017
Email ID woutervangeluwe+10122020-15@gmail.com
Mobiltelefonnummer +32473622044+10122020-15

Bei Adobe Experience Platform sind alle IDs gleichermaßen wichtig. Zuvor war die ECID die wichtigste ID im Kontext der Adobe, und alle anderen IDs waren hierarchisch mit der ECID verknüpft. Bei Adobe Experience Platform ist dies nicht mehr der Fall und jede ID kann als primäre Kennung betrachtet werden.

In der Regel hängt die primäre Kennung vom Kontext ab. Wenn Sie Ihr Call Center fragen, Was ist die wichtigste ID? sie werden wahrscheinlich antworten, die Telefonnummer! Aber wenn Sie Ihr CRM-Team fragen, werden sie antworten, Die E-Mail-Adresse! Adobe Experience Platform versteht diese Komplexität und verwaltet sie für Sie. Jede Anwendung, ob Adobe App oder Nicht-Adobe App, spricht mit Adobe Experience Platform, indem sie auf die ID verweist, die sie als primär betrachten. Und es funktioniert einfach.

Wählen Sie für das Feld Identitäts-Namespace E-Mail und für das Feld Identitätswert die E-Mail-Adresse aus, die Sie in der vorherigen Übung zur Registrierung verwendet haben.

Kundenprofil

Klicken Sie auf Ansicht.

Kundenprofil

Ihr Profil wird dann in der Liste angezeigt. Klicken Sie auf Profil-ID , um Ihr Profil zu öffnen.

Kundenprofil

Sie sehen jetzt eine Übersicht über einige wichtige Profilattribute Ihres Kundenprofils.

Kundenprofil

Wenn Sie alle für Ihr Profil verfügbaren Profilattribute anzeigen möchten, gehen Sie zu Attribute.

Kundenprofil

Gehen Sie zu Ereignisse, wo Sie Einträge für jedes Erlebnisereignis sehen können, das mit Ihrem Profil verknüpft ist.

Kundenprofil

Navigieren Sie schließlich zur Menüoption Segmentmitgliedschaft. Jetzt werden alle Segmente angezeigt, die für dieses Profil qualifiziert sind.

Kundenprofil

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie Sie das Echtzeit-Profil eines jeden Kunden anzeigen können, indem Sie die Adobe Experience Platform-Benutzeroberfläche verwenden, führen wir dasselbe über die APIs durch, indem wir Postman und Adobe I/O verwenden, um Abfragen mit Adobe Experience Platform-APIs durchzuführen.

Nächster Schritt: 3.3 Visualisieren Sie Ihr eigenes Echtzeit-Kundenprofil - API

Zurück zu Modul 3

Zu allen Modulen zurückkehren

Auf dieser Seite