22. Erstellen Sie Ihr eigenes Echtzeit-Dashboard mit Adobe I/O - Project Firefly und Adobe Experience Platform

Autoren: Rob In der Maur, Wouter Van Geluwe

In diesem Modul verwenden Sie Adobe I/O - Project Firefly , um Ihr eigenes Echtzeit-Dashboard zu erstellen, das Daten aus Adobe Experience Platform in Echtzeit nutzt.

Project Firefly ist ein vollständiges Framework, mit dem Unternehmensentwickler benutzerdefinierte Webanwendungen erstellen und bereitstellen können, die Adobe Experience Cloud-Lösungen erweitern und auf der Adobe-Infrastruktur ausgeführt werden. Es nutzt moderne Technologien (JAM-Stack, Server-lose Computing, Knoten und React) und gewährleistet Best Practices beim Erstellen von Anwendungen (ereignisbasierte Architektur, Microservices, kontinuierliche Integration und Bereitstellung).
Sie können viel mehr Details darüber lesen, was Project Firefly hier ist.

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Ihre erste Project Firefly-Anwendung erstellen. Sie werden die offizielle Dokumentation zu Project Firefly genau verfolgen und sicherstellen, dass Ihr Setup für unsere Adobe Experience Platform-Instanz spezifisch ist.

Anschließend verwenden Sie Code, der für diese Anleitung entwickelt wurde, um eine Project Firefly-App zu demonstrieren, die ein Echtzeit-Dashboard zur Inhaltsnutzung für EXP News, ein fiktives Medienunternehmen, bereitstellt.

Lernziele

  • Kennenlernen von Adobe I/O Runtime
  • Kennenlernen von Project Firefly
  • Erfahren Sie, wie Sie Cloud-native Anwendungen im Ökosystem der Adobe erstellen
  • Erfahren Sie, wie Sie mit Project Firefly mithilfe von Daten aus Adobe Experience Platform Echtzeit-Dashboards erstellen können.

Voraussetzungen

  • Zugriff auf Adobe Experience Platform und Adobe I/O Runtime
  • Grundlagen zu Adobe Experience Platform-Datensätzen und XDM
  • Es wird empfohlen, mit der Befehlszeile unter macOS oder Windows vertraut zu sein.

Architekturüberblick

Sehen Sie sich die folgende Architektur an, in der die Komponenten hervorgehoben werden, die in diesem Modul besprochen und verwendet werden.

Architekturüberblick

Sandbox zur Verwendung

Verwenden Sie für dieses Modul diese Sandbox: --aepSandboxId--.

HINWEIS

Vergessen Sie nicht, die Chrome-Erweiterung zu installieren, zu konfigurieren und zu verwenden, wie unter 0.6 beschrieben - Installieren Sie die Chrome-Erweiterung für die Experience League-Dokumentation

Übungen

2.1 Einrichten der Umgebung

Um mit Project Firefly arbeiten zu können, müssen Sie bestimmte Tools auf Ihrem lokalen Computer installiert haben.

2.2 Einführung in Project Firefly

In dieser Übung erfahren Sie, wie Sie ein Beispielprojekt mit Project Firefly einrichten.

2.3 Erstellen Ihres EXP-Nachrichten-Echtzeit-Dashboards

In dieser Übung erstellen und konfigurieren Sie einen benutzerdefinierten Webhook, und Sie beginnen mit der Weiterleitung von Daten, die vom Web SDK erfasst werden, an diesen benutzerdefinierten Webhook.

22.4 Verbinden Sie die Datenerfassung für EXP-Nachrichten mit Ihrem Echtzeit-Dashboard für EXP-Nachrichten .

In dieser Übung erstellen und konfigurieren Sie eine Google Cloud-Funktion und beginnen mit der Weiterleitung von Daten, die vom Web SDK erfasst werden, an Google.

Zusammenfassung und Vorteile

Zusammenfassung dieses Moduls und Übersicht über die Vorteile.

HINWEIS

Vielen Dank, dass Sie Ihre Zeit investiert haben, um alles über Adobe Experience Platform zu erfahren. Wenn Sie Fragen haben, möchten Sie allgemeine Feedback von Vorschlägen zu künftigen Inhalten teilen, wenden Sie sich bitte direkt an Wouter Van Geluwe, indem Sie eine E-Mail an vangeluw@adobe.com senden.

Zu allen Modulen zurückkehren

Auf dieser Seite