21.2 Aktualisieren Sie Ihren Datenspeicher, um Daten für Ihre Adobe Experience Platform-Datenerfassungsservereigenschaft verfügbar zu machen.

21.2.1 Datenspeicher aktualisieren

In Übung 0.2 haben Sie Ihr eigenes Datastream erstellt. Anschließend haben Sie den Namen ldap - Demo System Datastream verwendet und ldap durch Ihren ldap ersetzt.

In dieser Übung müssen Sie konfigurieren, dass Datastream mit Ihrem Adobe Experience Platform Data Collection Server property funktioniert.

Gehen Sie dazu zu https://experience.adobe.com/#/data-collection/. Dann wirst du das sehen. Klicken Sie im linken Menü auf Datastreams.

WebSDK

Suchen Sie nach Ihrem Datastream. Klicken Sie auf Datastream, um es zu öffnen.

WebSDK

Dann wirst du das sehen. Klicken Sie auf Entwicklungsumgebung.

WebSDK

In der Entwicklungsumgebung wird Ihre Adobe Experience Platform-Konfiguration angezeigt.

WebSDK

Scrollen Sie nach unten zu Launch Server Side und schalten Sie die Schaltfläche um, um Launch Server Side zu aktivieren.

WebSDK

Wählen Sie dann Launch Server Side Property ID aus der Dropdown-Liste aus. Suchen und wählen Sie die Launch Server Side property aus, die Sie im vorherigen Schritt erstellt haben.

WebSDK

Nach Auswahl von Launch Server Side property müssen Sie die Umgebungs-ID auswählen. Wählen Sie Development aus.

WebSDK

Klicken Sie auf Save.

WebSDK

Du wirst dann wieder hier sein.

WebSDK

Wiederholen Sie anschließend die obigen Schritte für die anderen Umgebungen.

Dies sollte Ihre Konfiguration für Staging Environment sein.

WebSDK

Und dies sollte Ihre Konfiguration für Production Environment sein.

WebSDK

Ihr Datastream kann jetzt mit Ihrem Launch Server Side property arbeiten.

Nächster Schritt: 21.3 Benutzerdefinierten Webhook erstellen und konfigurieren

Zurück zu Modul 21

Zu allen Modulen zurückkehren

Auf dieser Seite