19.6 Vorbereitung einer End-to-End-Demo

Für die End-to-End-Demo in der nächsten Übung verwenden Sie die Demo-Website unter der URL https://public.aepdemo.net.

Auf dieser Website erstellen Sie Ihr Konto als Teil des Demo-Skripts. In diesem Fall muss dasselbe Konto in ServiceNow erstellt werden. Dazu verwendet die Website die ServiceNow REST-API. Um dies zu ermöglichen, müssen Sie eine CORS-Regel in ServiceNow aktivieren, um die Kommunikation über die URL https://public.aepdemo.netzu ermöglichen, und Sie müssen Ihre Konfigurations-ID mit Ihren ServiceNow-Verbindungsvariablen aktualisieren.

19.6.1 ServiceNow CORS Setup

Geben Sie in ServiceNow im Filter-Navigator den Suchbegriff Cors ein. Klicken Sie auf CORS-Regeln.

ServiceNow

Dann sehen Sie das. Klicken Sie auf Neu.

ServiceNow

Daraufhin wird ein leeres CORS-Regelformular angezeigt.

ServiceNow

Füllen Sie die Felder wie folgt aus:

  • Name: public.aepdemo.net
  • REST-API: Verbraucher [jetzt/Verbraucher]
  • Domäne: https://public.aepdemo.net
  • Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für GET und POST

ServiceNow

Click Submit to save your changes.

19.6.2 Ihre Konfigurations-ID aktualisieren

Bevor Sie Ihre End-to-End-Demonstration testen können, müssen Sie Ihre Konfigurations-ID-Einstellungen aktualisieren und die Felder für ServiceNow-Instanz-URL, ServiceNow-Benutzername und ServiceNow-Kennwort auf der Seite Update Configuration ID der Admin-Seiten der AEP-Demo-Website aktualisieren.

Wechseln Sie zu https://public.aepdemo.net/admin_configuration_update.html.

Dann sehen Sie Folgendes:

Setup starten

Geben Sie Ihre Konfigurations-ID ein und klicken Sie auf Konfiguration laden. Ihre Configuration-ID-Werte werden geladen.

Setup starten

Blättern Sie nach unten, bis die Felder ServiceNow-Instanz-URL, ServiceNow-Benutzername und ServiceNow-Kennwort angezeigt werden.

Setup starten

Sie müssen nun die Werte für diese drei Felder eingeben.

  • Die ServiceNow-Instanz-URL befindet sich in der URL Ihres Browsers. Die URL sieht folgendermaßen aus: https://devXXXXX.service-now.com.

    Setup starten

    Kopieren Sie die ServiceNow-Instanz-URL und fügen Sie sie in das entsprechende Feld auf der Aktualisierungsseite Ihrer Configuration ID ein. hinzufügen Sie dies an die URL: /api/now/consumer.

    Setup starten

  • ServiceNow Username sollte admin sein. Geben Sie auf der Aktualisierungsseite für Ihre Configuration ID "admin"in das entsprechende Feld ein admin .

    Setup starten

  • ServiceNow Password ist das Kennwort, das Sie bei der Erstellung Ihrer ServiceNow-Entwicklerinstanz in Übung 19.1.1 eingegeben haben. Es wurde Ihnen per E-Mail zugesendet:

    Setup starten

    Geben Sie Ihr Admin-Kennwort in das entsprechende Feld auf der Aktualisierungsseite Ihrer Configuration ID ein.

    Setup starten

HINWEIS

Wenn Sie Ihr Admin-Passwort vergessen haben, können Sie es unter https://developer.servicenow.com/dev.do# zurücksetzen!/home, klicken Sie auf Ihre Instanz verwalten und wählen Sie Admin-Kennwort zurücksetzen.

Setup starten

Blättern Sie anschließend auf der Seite "Configuration ID aktualisieren"nach unten und klicken Sie auf Configuration ID aktualisieren.

Setup starten

Nach dieser Änderung ist Ihre Konfigurations-ID für die End-to-End-Demonstration bereit!

Nächster Schritt: 19.7 End-to-End-Demo

Zurück zu Modul 19

Zurück zu allen Modulen

Auf dieser Seite