App-Aktionen verfolgen

Aktionen sind die Ereignisse in Ihrer App, die Sie messen möchten.

Jede Aktion weist mindestens eine zugehörige Metrik auf, die bei jedem Vorkommen des Ereignisses erhöht wird. So könnten Sie z. B. einen trackAction-Aufruf für jedes neue Abonnement, jede Inhaltsbewertung oder jeden Abschluss einer Ebene senden.

Aktionen werden nicht automatisch verfolgt. Rufen Sie also trackAction auf, wenn ein zu verfolgendes Ereignis auftritt, und ordnen Sie die Aktion dann einem anwenderspezifischen Ereignis zu.

  1. Wenn ein Ereignis auftritt, das Sie verfolgen möchten, rufen Sie trackAction auf.

    • Roku:

      ADBMobile().trackAction("myapp.ActionName", {})
      
    • Chromecast:

      ADBMobile.analytics.trackAction("myapp.ActionName", {});
      
  2. Ordnen Sie die Aktion einem anwenderspezifischen Ereignis zu.

    • Roku:

      dictionary = {} 
      dictionary["myapp.social.SocialSource"] = "Twitter"  
      ADBMobile().trackAction("myapp.SocialShare", dictionary)
      
    • Chromecast:

      var dictionary = {}; 
      dictionary["myapp.social.SocialSource"] = "Twitter"; 
      ADBMobile.analytics.trackAction("myapp.SocialShare", dictionary);
      

Sie können auch zusätzliche Kontextdaten mit jedem trackAction-Aufruf senden.

Auf dieser Seite