Senden von Ping-Ereignissen

Beim Hauptinhalt müssen Sie alle zehn Sekunden Ping-Ereignisse auslösen, die unabhängig von anderen gesendeten API-Aufrufen zehn Sekunden nach dem Start der Wiedergabe beginnen müssen. Für das Anzeigen-Tracking müssen Sie jede Sekunden Ping-Ereignisse auslösen.

Die Ping-Ereignisse sind buchstäblich der „Herzschlag“ von Media Analytics. Die einzigen für einen Ping-Aufruf erforderlichen Parameter sind eventType: ping sowie das Objekt playerTime (Abspielposition und Zeitstempel).

Der folgende Codeausschnitt zeigt eine Möglichkeit, einen zeitgesteuerten Ping-Mechanismus für Hauptinhalte zu implementieren (10-Sekunden-Intervall):

... 
Pinger.init(10000); 
... 
Pinger.kill();

var Pinger = { 
    init: function(interval) { 
        this._timer = window.setInterval(function() { 
                $.event.trigger({type: "onPing", _data: ""}); 
            }, interval); 
    }, 
     
    kill: function() { 
        window.clearInterval(this._timer); 
    } 
}

Auf dieser Seite