Unterstützung benutzerspezifischer Metadaten

Sie können benutzerdefinierte Schlüssel-Wert-Paare in den Ereignissen sessionStart``chapterStart und adStart festlegen. Diese Informationen müssen im JSON-Schlüssel customMetadata neben dem params-Schlüssel bereitgestellt werden.

Der JSON-Schlüssel customMetadata sollte ein Objekt von Schlüssel-Wert-Paaren enthalten. Der Schlüssel darf nur alphanumerische Zeichen, Unterstriche und Punkte enthalten.

MA Collection API-Ereignisse

Auf dieser Seite