Versionshinweise: August 2014

Die folgenden Funktionen sind in der Version vom August 2014 enthalten. Überprüfen Sie Ihre Marketo-Edition auf Funktionsverfügbarkeit. Nach der Veröffentlichung finden Sie Links zur ausführlichen Dokumentation der Funktionen.

Marketingkalenderlizenzen

Ab dem 5. September 2014 können nur 5 Benutzer freien Zugriff auf den Marketingkalender haben. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Marketingkalenderlizenz vor den Benutzern Ihrer Wahl ausgeben/widerrufen, damit sie ununterbrochen darauf zugreifen können.

--

Berechtigungen für neue Benutzer

Die folgenden neuen Benutzerberechtigungen wurden hinzugefügt:

Berechtigung Beschreibung
Auf Revenue Explorer zugreifen Wenn Sie RCA erworben haben, haben Sie jetzt die Kontrolle darüber, wer darauf zugreifen kann.
Liste importieren Benutzer daran hindern, Listen in die Lead-Datenbank zu importieren.
Listenimport Schränken Sie den Listenimport über ein Programm im Rahmen von Marketingaktivitäten ein.
Auslöser-Kampagne aktivieren Kontrolle darüber, wer Trigger-Kampagnen aktivieren kann und wer nicht.
Stapel-Kampagne planen Kontrolle darüber, wer die Ausführung von Batch-Kampagnen planen kann und wer nicht.

Benutzer und Rollen aus Admin exportieren

Sie können jetzt eine Liste von Anwendern und Rollen aus Marketo exportieren. Sie können auch einen Zeitstempel "Letzte Anmeldung"einfügen, der in den Export eingefügt werden soll.

Löschen von Kanälen und Tags

Sie können jetzt nicht verwendete Kanäle und Status löschen. Wie immer können Sie nur ein Element ausblenden, das derzeit verwendet wird.

Automatisierter DKIM

Um die Zustellbarkeit zu verbessern, werden alle ausgehenden E-Mails von DKIM (DomainKeys Identified Mail) signiert. Standardmäßig verwenden E-Mails die freigegebene DKIM-Signatur von Marketo. Sie können diese Signatur anpassen.

HINWEIS

DKIM wird langsam eingeführt, Sie werden es vielleicht einige Wochen nicht sehen.

Aktualisierungen der Echtzeit-Personalisierung

Wir haben der Kampagnenseite Titel hinzugefügt, damit Sie Ihren Herzinhalt mit Tags versehen können.

Mobile Targeting

Sie haben auf die Community gefragt und wir haben geliefert! Sie können jetzt einen bestimmten Aktionsaufruf für Benutzer von Mobilgeräten und Tablets einschließen, ausschließen oder einrichten.

Verbesserte 1:1-Segmentierung und -Targeting

Sie können jetzt erweiterte Filteroperatoren verwenden, um bekannte Besucher anzusprechen.

Kampagnenfreigabe

Sie können jetzt schnell und einfach einen Vorschau-Link für eine RTP-Kampagne freigeben.

Bericht zur Inhaltsempfehlung

Wir haben einen neuen Bericht zur Inhaltsempfehlungs-Engine hinzugefügt, damit Sie eine schöne Zusammenfassung erhalten.

Erweiterte Benutzerverwaltung

Administratoren können Benutzer nun aufgrund mehrerer fehlgeschlagener Anmeldeversuche sperren. Sie können diese Benutzer bei Bedarf auch entsperren.

Tracking Control

Sie können jetzt bestimmte IPs bei der Echtzeit-Personalisierung von der Verfolgung und Berichterstellung ausschließen.

Auf dieser Seite