Verwenden des Rich-Text-Editors für die Web-Personalisierung

Der Rich-Text-Editor für die Web-Personalisierung auf der Seite "Kampagnen festlegen"ermöglicht die Textformatierung, Verknüpfung und Einfügen von Bildern. Es enthält Formatierungsoptionen, die den standardmäßigen Textverarbeitungen ähneln.

Zu den wichtigen Symbolen im Rich-Text-Editor gehören:

— HTML-Quelle bearbeiten Ermöglicht die Ansicht des HTML-Quellcodes
—

Bild einfügen/bearbeiten

Fügt eine Bild-URL für grafische Bilder ein, die im Editor angezeigt werden sollen
— Bild aus Design Studio einfügen Verwenden Sie nach dem Klicken auf das Symbol zum Einfügen/Bearbeiten von Bildern diese, um Bilder aus Ihrem MarketingTo Design Studio auszuwählen.
—

Link einfügen/bearbeiten

Hinzufügen von Hyperlinks zu Text oder Bildern
— Token einfügen/bearbeiten Verwenden Sie Firma- oder Personentoken, um Ihre Web-Kampagne zu personalisieren.
HINWEIS

Web-Tokens verwenden Personendaten aus Ihrer Marketing-Datenbank, die unter Kontoeinstellungen > Datenbank unter Web-Personalisierung verwaltet werden. Wenn es sich bei dem Webtoken um ein neues Datenbankfeld handelt, das noch nicht unter Kontoeinstellungen > Datenbank aufgeführt ist, wird es automatisch hinzugefügt und kann bis zu 24 Stunden dauern, bis die Aktivierung erfolgt ist.

Auf dieser Seite