Benutzereinstellungen

Ändern Sie Einstellungen wie Zeitzonen- oder Web-Personalisierung-E-Mail-Berichte.

Profil/Kennwörter/Zeitzonen

  1. Klicken Sie auf Ihren Namen und wählen Sie Benutzereinstellungen.

  2. Die Seite "Benutzereinstellungen"wird angezeigt.

    Auf der Seite "Benutzereinstellungen"haben Sie folgende Möglichkeiten:

    • E-Mail-Adresse ändern
    • hinzufügen persönliche Angaben (Vor- und Nachname, Mobiltelefonnummer und Zeitzone)
    • Wählen Sie die Anzahl der Zeilen aus, die beim Exportieren von Tabellen auf der Plattform exportiert werden sollen. Siehe Feld: "Max. Anzahl der Zeilen im Excel-Export (begrenzt auf 10.000)"
    • Wählen Sie Ihre Mobile-Benachrichtigungen für eine neue Person aus oder beobachten Sie die Liste in Bezug auf die Mobilanwendung.
    • Passen Sie die Einstellungen für die persönliche Region an, indem Sie auf Regionen bearbeiten klicken.
    • Kennwort ändern
    • Wählen Sie die Benachrichtigungseinstellungen für E-Mail-Berichte zu Organisationen, Personen, Kampagne und Asset-Leistung aus.

    Klicken Sie auf Speichern, nachdem Sie Änderungen vorgenommen haben.

    HINWEIS

    Wenn Sie Ihre Region auswählen, werden nur Daten angezeigt und E-Mail-Berichte zu Organisationen und Personen aus der definierten Region gesendet.

E-Mail-Berichte auswählen

Wählen Sie aus, welcher E-Mail-Bericht Ihrem Benutzer zugeordnet werden soll, und wie häufig (täglich, wöchentlich oder vierteljährlich) der Bericht gesendet wird.

HINWEIS

Wenn Sie auf Speichern klicken, werden Sie nicht aus den Benutzereinstellungen ausgeschlossen. Klicken Sie zum Verlassen auf das Markieren-Logo oben links und wählen Sie Ihr Ziel aus.

Auf dieser Seite