Bearbeiten des genehmigten Modells

Bearbeiten des Modells

  1. Wählen Sie das Modell, an dem Sie Änderungen vornehmen möchten, im Bereich "Analytics"aus und klicken Sie auf Entwurf bearbeiten.

  2. Sie können keine Phasen löschen, wenn Sie einen Entwurf bearbeiten (nachdem das Modell genehmigt wurde). Stattdessen können Sie diese Phase mit einer anderen im Modell zusammenführen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Phase, die Sie zusammenführen möchten, und klicken Sie auf Zusammenführen.

  3. Wählen Sie die neue Phase für Interessenten aus, die sich derzeit in der ausgewählten Phase befinden, oder wählen Sie Keine, um die Interessenten aus Ihrem Modell zu entfernen. Klicken Sie abschließend auf Zusammenführen.

  4. Nachdem Sie Änderungen am Modell vorgenommen haben, genehmigen Sie es erneut, indem Sie Modellentwurf genehmigen im Menü Modellaktionen auswählen.

    TIPP

    Wenn Sie Änderungen an Ihren Phasen vornehmen, z. B. das Hinzufügen oder Zusammenführen, sollten Sie die Zuordnungsregeln und -phasen entsprechend Ihren Änderungen ändern.

Nicht genehmigen Ihres Modells

VORSICHT

Wenn Sie Ihr Modell nicht genehmigen, werden alle zugehörigen Interessenten entfernt und ihr Verlauf im Modell wird gelöscht. Erwägen Sie, Ihr Modell zu bearbeiten, anstatt die Genehmigung aufzuheben.

  1. Wählen Sie das Modell aus, für das Sie die Genehmigung aufheben möchten. Wählen Sie im Menü Modellaktionen Modell nicht genehmigen.

  2. Klicken Sie auf Nicht genehmigen.

HINWEIS

Wenn Sie dieses Modell erneut genehmigen möchten, müssen Sie zuerst Leads zu den Phasen neu zuweisen.

Erstellen weiterer Modelle

Sie können jeweils nur ein genehmigtes Modell haben. Wenn Sie ein Modell genehmigen möchten, aber bereits eines genehmigt haben, müssen Sie zunächst die Genehmigung für das aktuelle Modell aufheben. Versuchen Sie nach Möglichkeit, Ihr Modell zu bearbeiten, anstatt ein neues zu erstellen.

Auf dieser Seite